Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Pollstimol Hartkapseln - 200 St.

(0)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 200 St.

Verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):48,00 €
Verkaufspreis:38,99 €
Grundpreis:0,19 €/St.

In Minuten online zum Arzt

Haben Sie weitere medizinische Fragen, z.B. zu diesem Produkt? Lassen Sie schnell, sicher & bequem per Videogespräch von einem deutschen Arzt beraten.

Zum Online-Arzt
  • Bei chronischer abakterieller Prostatitis und gutartiger Prostatavergrößerung
  • Effektiv & verträglich mit Gräserpollenextrakten
  • Reduziert den Schmerz lindert die Symptomatik verbessert die Lebensqualität

In Minuten online zum Arzt

Haben Sie weitere medizinische Fragen, z.B. zu diesem Produkt? Lassen Sie schnell, sicher & bequem per Videogespräch von einem deutschen Arzt beraten.

Zum Online-Arzt
PZN
08469245
Darreichungsform
Hartkapseln
Hersteller
Strathmann GmbH & Co.KG

Produktinformationen

Pflanzliche Therapie bei Prostataerkrankungen

Bei Pollstimol Hartkapseln handelt es sich um Hartkapseln von Strathmann GmbH & Co.KG.
Pollstimol mit den Gräserpollenextrakten von Roggen Timothy Gras und Mai ist als einziges Phytotherapeutikum in Deutschland als Arzneimittel zur Behandlung bei chronischer abakterieller Prostatitis zugelassen.
Es hemmt die Entzündung in der Prostata und reduziert so zuverlässig und durch Studien belegt Schmerzen lindert die Symptomatik und verbessert die Lebensqualität. Bei gutartiger Prostatavergrößerung lindert es zudem die Miktionsbeschwerden.

Pollstimol Hartkapseln – Bei chronischer abakterieller Prostatitis und gutartiger Prostatavergrößerung

Die besonderen Inhaltsstoffe:
  • Gräserpollenextrakte Roggen

  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist Pollstimol Hartkapseln 4 mal täglich zu verwenden.

    Verzehrempfehlung:
    Die Hartkapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise 1 Glas Trinkwasser) zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

    Anwendungshinweise:
    Die Dauer der Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt und sollte mindestens 3 Monate betragen.

    Pollstimol Hartkapseln – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

    Die Hartkapseln hat eine beige Farbe .
    Die Hartkapseln optimalerweise trocken aufbewahren. Die Temperatur zur Aufbewahrung sollte maximal 25°C sein.

    Warnhinweise: Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata ohne die Vergrößerung zu beheben. Daher sollten Sie in regelmäßigen Abständen und insbesondere bei Blut im Urin oder akuter Harnverhaltung einen Arzt aufsuchen. Wenn der Abfluss des Urins aus der Blase stark behindert ist zum Beispiel durch eine Harnröhrenverengung eine Blasenhalsverhärtung oder Verkalkung der Prostata kann Pollstimol nicht ausreichend wirken.
    Informieren Sie Ihren Arzt über die Einnahme von Pollstimol falls bei Ihnen der PSA-Wert (Prostataspezifisches Antigen) im Zusammenhang mit einer Tumor-Diagnostik kontrolliert werden soll. Es ist zu beachten dass unter der Therapie mit einem Extraktgemisch aus Gräserpollen ein Anstieg der Serum-PSA Konzentration maskiert werden kann.


    5062020

    Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen
    Das Produkt enthält:
  • Farbstoffe
  • Gelatine
  • Laktose
  • Soja
  • Zucker (-stoffe)

    Weitere Hinweise:
    Das Produkt ist:
  • Für Diabetiker geeignet
  • Aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen produziert
  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Beipackzettel

    Produktzusammensetzung

    Gräserpollen Extraktgemisch (Roggen : Timothy Gras : Mais) (30:1,5:1)23 mg

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?
    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu Pollstimol Hartkapseln, 200 St.

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.