Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 10 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart

Voltaren – Die Nr. 1 bei Schmerzen!*

Bewegungsschmerzen können den Alltag stark einschränken. Wer aber mitten im Leben steht, der möchte den Tag rund um die Uhr genießen. Voltaren bringt Ihnen die Freude an Bewegung zurück! Voltaren bietet für nahezu jede Situation und viele Indikationen das richtige Schmerzmittel. Die rezeptfreien topischen und systemischen Arzneimittel enthalten (mit Ausnahme von Voltaflex) den bewährten Wirkstoff Diclofenac.
Mehr als eine Milliarde Voltaren Nutzer** sprechen für sich: Voltaren ist Ihr Experte*** bei Bewegungsschmerzen.

* IMS OTC® Report Apotheke / IMS® GesundheitsMittelStudie (GMS) Apotheke: MAT 05/2020
** Moore et al . Diclofenac Potassium 12.5mg Tablets for Mild to Moderate Pain and Fever: A Review of Its Pharmacology, Clinical Efficacy and Safety (2007) Int. J. Clin Drug Invest; 27(3):163-195
*** Gfk Medicscope, Dezember 2016.

 

-

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten körperlichen Schmerzen. Es kommen viele Ursachen infrage – meist sind es Verspannungen, die dazu führen, dass der Rücken wehtut. Doch auch Entzündungen, Verletzungen oder ein Bandscheibenvorfall gehören zu den möglichen Ursachen.

-

Arthrose

Arthrose ist die häufigste Form chronischer Erkrankungen der Gelenke. In gesunden Gelenken sind die Enden aller Knochen mit Knorpel überzogen. Dieses robuste und gummiartige Material ermöglicht dem Gelenk eine reibungslose Bewegung und dient als Stoßdämpfer zwischen den Knochen. Bei Arthrose nutzen sich die Knorpel langsam ab, was zu Schmerzen und steifen Gelenken führen kann. 

-

Knieschmerzen

Das Knie ist eines der größten und komplexesten Gelenke unseres Körpers. Schmerzen entstehen hier häufig durch Verletzungen (z. B. der Sehnen, Bänder, Menisken). Aber auch Verschleißerscheinungen, wie eine Arthrose, kommen vor. 

-

Nacken- und Schulterschmerzen

Wenn der Nacken oder die Schultern schmerzen, stecken meist Verspannungen dahinter. Ursachen können u. a. Stress, eine schlechte Körperhaltung oder Fehlbelastungen durch ungewohnte Bewegungsabläufe sein. Aber auch Verletzungen kommen als Ursache infrage.

-

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.