Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart

Kinderzahnpflege

Da sich Mundraum und Zähne von Kindern ständig verändern, bedarf es Lösungen, die Kinder in ihrer Entwicklung individuell begleiten.

Der ersten Milchzähne kommen in der Regel im Alter von sechs bis acht Monaten. In diesem Alter sollten die ersten Zähne täglich, besonders abends, gereinigt werden. Während zunächst die einmal tägliche Reinigung mit fluoridhaltiger Kinderzahnpasta ausreicht, sollten die Zähne zweimal täglich gesäubert werden, wenn Kinder älter als zwei Jahre alt werden.

Ab einem Alter von drei Jahren sind die Milchzähne in der Regel komplett entwickelt. Insbesondere die Kauflächen können Kinder dann gerne selbst putzen. Vollständig sauber werden die Zähne durch das Putzen der Kinder jedoch nicht, daher sollten Sie immer noch einmal gründlich nachputzen.

Die Zahnentwicklung schreitet im Alter von sechs bis zwölf Jahren schnell voran. Die Milchzähne fallen aus und die bleibenden Zähne brechen durch. Dieser Umstand und die damit einhergehenden Zahnlücken erschweren die gründliche Reinigung und erhöhen das Kariesrisiko. Dann ist es wichtig, zum Schutz vor Karies eine Zahnpasta mit einem hohen Fluoridgehalt (1000-1500ppm) zu verwenden. Auch eine Zahnbürste mit X-Borsten kann helfen, um bis in die Zahnzwischenräume zu gelangen und Zahnbeläge gründlich zu entfernen.

Elmex Kinderzahnpflege

Von Anfang an...

Spaß an gesunden Zähnen! Von Anfang an. Ein Leben lang. Mit elmex®.

Kinderzahnpflege

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.