minicart
  • Anzahl Objekte
  • Anzahl Objekte

Biotin

Biotin bei DocMorris kaufen

Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin, das zu den B-Vitaminen zählt und als „Schönheitsvitamin“ oder Vitamin H bekannt ist. Biotin soll vor allem eine positive Wirkung auf Haut, Haare und Fingernägel haben und zur Erhaltung normaler Haut und normaler Haare beitragen. Erwachsenen wird die Aufnahme von 30 bis 60 µg Biotin pro Tag empfohlen. Dieser Bedarf sollte mit einer gesunden Ernährung gedeckt werden. Doch gerade im Alter kann es zu einer unzureichenden Versorgung mit Biotin kommen. Obwohl Biotin in vielen Lebensmitteln vorhanden ist, ist sein Anteil meist sehr gering. Wer einen Biotin-Mangel ausgleichen oder hochwertige Biotin-Präparate präventiv einnehmen möchte, findet bei DocMorris ein umfassendes Sortiment an reinem Biotin sowie zahlreiche Kombipräparate mit Biotin.

Warum der menschliche Körper Biotin benötigt

Biotin ist im Körper an vielen Prozessen beteiligt und hat als Vitamin einige positive Auswirkungen:

  • Es kann für gesunde Haare sorgen.
  • Es trägt zum Erhalt der normalen Funktionen der Haut bei.
  • Es kann eine stärkende Wirkung auf die Nägel haben.
  • Es wandelt in Kombinationen mit anderen B-Vitaminen Nahrung in Energie um.
  • Es kann sich positiv auf das Nervensystem auswirken.
  • Es kann sich positiv regulierend auf den Blutzuckerspiegel auswirken.
  • Es kann ein gesundes Herz-Kreislauf-System stärken.

Zu finden ist Biotin in Lebensmitteln wie Haferflocken, Eiern, Nüssen, Champignons und Sojabohnen. Auch einige Gemüsearten enthalten das Vitamin. Der tägliche Bedarf lässt sich im Allgemeinen hinreichend über eine gesunde Ernährung decken. Trotzdem kann es bei einigen Personengruppen zu einem erhöhten Bedarf oder einem Mangel kommen. Dazu zählen:

  • ältere Menschen
  • Raucher
  • Alkoholiker
  • stillende Mütter
  • Menschen, die viele rohe Eier verzehren
  • Menschen, die langfristig Antibiotika einnehmen müssen

Ein Biotin-Mangel lässt sich nicht mit der Ernährung ausgleichen, weshalb für Betroffene die Zufuhr mittels hochwertiger Biotin-Präparate notwendig und sinnvoll ist.

Die Symptome eines Mangels an Biotin

Eine unzureichende Zufuhr des lebensnotwendigen Vitamins Biotin kann einige Symptome hervorrufen. Dazu zählen unter anderem:

  • Haarausfall oder stumpfe, kraftlose und brüchige Haare
  • Irritationen der Haut
  • Brüchige Nägel
  • Erhöhte Anfälligkeit für Infektionen und ein geschwächtes Immunsystem
  • Schmerzen in der Muskulatur
  • Störungen des Bewegungsapparates

Biotin wird aufgrund seiner positiven Wirkung auf die Haare auch als Mittel gegen Haarausfall genutzt. Es wird als Nahrungsergänzungsmittel in Tabletten- oder Kapselform eingenommen. Zudem befindet sich das Vitamin in Shampoos und Kosmetika.

Wirksame Biotin-Präparate

Das Sortiment von DocMorris bietet nicht nur hochwertige Biotin-Monopräparate, sondern auch eine große Auswahl an Kombipräparaten aus zum Beispiel Biotin und Zink. Diese versorgen die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit. Auch Biotin in Kombination mit Kieselerde ist ein bekanntes Präparat für Haare, Nägel und Haut.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.