minicart

Blasenschwäche

Unwillkürliche Urinverluste sind für Betroffene eine unangenehme Erkrankung. Lässt sich der Toilettengang nicht steuern, so ist aus ärztlicher Sicht von Blasenschwäche oder Harninkontinenz die Rede. Ob in Form von Drang-, Belastungs-, Mischharn-, Reflex- oder Überlaufinkontinenz: unkontrollierbare Harnverluste zeichnen jede Blasenschwäche aus.

Blasenschwäche durch Veränderungen im Alter


Die Harnblase speichert Urin, indem der Blasenmuskel (Detrusor) in der Blasenwand entspannt und der abdichtende Blasenschließmuskel (Sphinkter) gleichzeitig anspannt. Um den Blaseninhalt zum gewünschten Zeitpunkt abfließen zu lassen, muss sich der Blasenmuskel zusammenziehen und der Schließmuskel sowie die Beckenbodenmuskulatur erschlaffen. Die Kontrolle über die Blase basiert auf dem Zusammenspiel von Gehirn- und Rückenmarkzentren mit den Nerven der beteiligten Muskeln. Nerven- und Muskelverletzungen, Beckenbodenschwäche, Druckerscheinungen durch Schwangerschaft oder Gewebewucherungen und neurologische Erkrankungen können dieses System beeinträchtigen. Weil mit steigendem Alter Gewebeerschlaffungen eintreten, bilden altersbedingte Veränderungen die häufigste Ursache für Blasenschwäche. Frauen sind wegen ihrer natürlichen Beckenanatomie eher für Harninkontinenz anfällig als Männer. Beckenbodengymnastik kann helfen, die Blasenfunktion zu stärken.

Medikamentöse Behandlung von Harninkontinenz


Die Form der Blasenschwäche entscheidet über die Beschwerden. Möglich ist, dass die Blase Urin nicht mehr hinzureichend speichert und plötzlichen Harndrang auslöst. Bei Überlaufinkontinenz hingegen fällt die vollständige Blasenentleerung schwer. Die Blase bleibt dann dauerhaft voll und tropft permanent. Bei Reflexinkontinenz entleert sich die Harnblase dagegen reflexartig, so vor allem bei neurologischen Erkrankungen wie MS, Alzheimer und Parkinson. Die Standardtherapie für Inkontinenzpatienten besteht aus Medikamentengabe und Kräftigungsverfahren wie Beckenbodentraining. Gegen Dranginkontinenz geben Ärzte meist Anticholinergika, um die Aktivität der Blasenmuskulatur zu dämpfen. Als Medikamente kommen für Frauen mit Belastungsinkontinenz beispielsweise Wirkstoffe wie Duloxetin zum Einsatz. Patienten bedienen sich zudem oft blasenstärkender Homöopathie, zum Beispiel in Form von Kürbissamenöl. Unter bestimmten Umständen können auch Operationen Erfolg versprechen.
  • Anzahl Objekte
GRANUFINKProstaforte500mgHartkapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

GRANU FINK Prosta forte 500 mg Hartkapseln

140 St

Hartkapseln

PZN 10011938

OMEGA PHARMA DEUTSCHLAND GMBH

  • Reduziert häufigen Harndrang ...
  • Stärkt den Harnstrahl
  • Schont die Sexualfunktion
UVP/AVP* 59,90 €
Eigenanteil 41,95 €
41,95 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
17,95 €
ProstaguttForte160120mgWeichkapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

Prostagutt Forte 160/120 mg Weichkapseln

2 X 100 St

Weichkapseln

PZN 03532861

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

  • Bei einer gutartigen Prostatavergr...
  • Reduziert häufigen Harndrang
  • Rein pflanzlich und gut verträglic...
UVP/AVP* 69,98 €
Eigenanteil 51,90 €
51,90 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
18,08 €
GRANUFINKFeminaKapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

GRANU FINK Femina Kapseln

120 St

Kapseln

PZN 03046327

OMEGA PHARMA DEUTSCHLAND GMBH

  • Stärkt die Blasenfunktion
  • Vermindert häufigen Harndrang ...
  • Beruhigt die nervöse Blase
UVP/AVP* 42,98 €
Eigenanteil 27,70 €
27,70 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
15,28 €
GRANUFINKProstaplusSabalHartkapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

GRANU FINK Prosta plus Sabal Hartkapseln

200 St

Kapseln

PZN 10318128

OMEGA PHARMA DEUTSCHLAND GMBH

  • Bei häufigem Harndrang am Tag und ...
  • Reduziert das Nachtröpfeln*
UVP/AVP* 57,99 €
Eigenanteil 40,95 €
40,95 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
17,04 €
GRANUFINKBlaseHartkapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

GRANU FINK Blase Hartkapseln

160 St

Kapseln

PZN 00301233

OMEGA PHARMA DEUTSCHLAND GMBH

  • Zur Stärkung der Blasenfunktion be...
  • Zur Erhaltung der normalen Blasenf...
UVP/AVP* 41,99 €
Eigenanteil 27,95 €
27,95 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
14,04 €
TENAMENLevel1Einlagen.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

TENA MEN Level 1 Einlagen

24 St

PZN 10004861

SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH

  • Schließt Flüssigkeiten und Gerüche...
  • Passt sich perfekt dem Körper an
  • Für Männer mit sehr geringem Flüss...
UVP/AVP* 11,99 €
Eigenanteil 8,99 €
8,99 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
3,00 €
TENALADYNormalEinlagen.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

TENA LADY Normal Einlagen

28 St

Binden

PZN 06057834

SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH

  • Komfortable Mini Einlagen bei leic...
  • Mit QuickDry für eine schnelle Flü...
  • Spezieller Geruchsschutz mit Fresh...
UVP/AVP* 9,89 €
Eigenanteil 8,19 €
8,19 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
1,70 €
NomonmonoKapseln.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

Nomon mono Kapseln

120 St

Kapseln

PZN 04908506

MaxMedic Pharma GmbH

UVP/AVP* 34,99 €
Eigenanteil 27,59 €
27,59 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
7,40 €
TENALADYmaxinightEinlagen.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

TENA LADY maxi night Einlagen

12 St

PZN 06431451

SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH

  • Extra Schutz im Liegen für einen e...
  • Mit geruchsneutralisierer Fresh Od...
  • Körpergerecht geformt
UVP/AVP* 8,89 €
Eigenanteil 7,39 €
7,39 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
1,50 €
LubexxxBeckenbodentrainerSet.jpg
webexklusivpreis.png
00
sparen

Lubexxx Beckenbodentrainer Set

1 St

PZN 10325536

MAKE Pharma GmbH & Co. KG

  • Stimuliert die Beckenboden
  • und Vaginalmuskulatur
  • Pflegeleicht einführfreundlich & ...
UVP/AVP* 29,95 €
Eigenanteil 24,99 €
24,99 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
4,96 €
  • Anzahl Objekte

Sicher ist sicher

Zahlungsarten

Daten werden geladen ...

Ihr Warenkorb wird aktualisiert