Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

ProBio-Cult Junior Pro - 30 g

Abbildung ähnlich

  • Mit vier ausgewählten Milchsäurebakterienstämmen
  • Vitamin D unterstützt die normale Funktion des Immunsystems bei Kindern
  • Für die ganze Familie
Rezeptart Ohne Rezept

Verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):33,95 €
Verkaufspreis:27,49 €
Grundpreis:916,33 €/kg
PZN
16586019
Darreichungsform
Beutel
Hersteller
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

Produktinformationen

Kinderleichte Darmpflege

Bei ProBio-Cult Junior Pro handelt es sich um Sticks von MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH.
Von Geburt an bis zu ihrer Stabilisierung ist die Darmflora einer Vielzahl von Einflussfaktoren ausgesetzt. In der Auseinandersetzung mit Viren und Bakterien arbeitet die Darmflora daran, ihre Abwehrkräfte zu trainieren und ihr natürliches Gleichgewicht zu erhalten.

Antibiotika verändern die Vielfältigkeit der Darmflora. Durch die Einnahme von Antibiotika kann sich die Besiedelung des Darms mit Bakterien verändern. Insbesondere bei Kindern empfiehlt sich eine begleitende Nahrungsergänzung mit Milchsäurebakterien und Nährstoffen.

Die ausgewählten Milchsäurebakterien in ProBio-Cult Junior Pro sind aufgrund ihres besonderen Herstellungsverfahrens säurestabil und können, im Gegensatz zu mit der Nahrung aufgenommenen Bakterien, die Passage durch Magen und Magensäure unbeschadet überstehen.

ProBio-Cult Junior Pro
Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen und Milchsäurebakterien.

  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei; also auch der Darmschleimhaut.
  • Vitamin D unterstützt die normale Funktion des Immunsystems bei Kindern.
  • Mit vier ausgewählten Milchsäurebakterienstämmen.
  • Für die ganze Familie.

    ProBio-Cult Junior Pro – Mit vier ausgewählten Milchsäurebakterienstämmen

    Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist ProBio-Cult Junior Pro 1 mal täglich zu verwenden.

    Verzehrempfehlung:
    Für Erwachsene 1–2 Sticks vor oder zu den Mahlzeiten verzehren. Für Kinder ab 4 Jahren kann täglich 1 Stick empfohlen werden. Der Inhalt des Sticks kann auch in Wasser, Fruchtsaft oder anderen Kaltgetränken aufgelöst und getrunken werden. Sollten Sie zeitgleich Antibiotika einnehmen, halten Sie mindestens 2 Stunden Abstand zu dieser Einnahme.

    Anwendungshinweise:
    Für Erwachsene 1–2 Sticks vor oder zu den Mahlzeiten verzehren. Für Kinder ab 4 Jahren kann täglich 1 Stick empfohlen werden. Der Inhalt des Sticks kann auch in Wasser, Fruchtsaft oder anderen Kaltgetränken aufgelöst und getrunken werden. Sollten Sie zeitgleich Antibiotika einnehmen, halten Sie mindestens 2 Stunden Abstand zu dieser Einnahme.

    ProBio-Cult Junior Pro – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.


    Die Sticks optimalerweise trocken aufbewahren. Die Temperatur zur Aufbewahrung sollte Bitte trocken nicht über 25? C sein.

    Warnhinweise: ProBio-Cult Junior Pro bitte trocken und nicht über 25 °C lagern. Ausgangsstoffe aus pflanzlichen oder natürlichen Bestandteilen können gewissen Farbschwankungen unterliegen. Leichte farbliche Unterschiede beeinflussen nicht die Qualität des Produktes.

    Sie können das Produkt, soweit vom Arzt nicht anders verordnet, während einer Schwangerschaft und Stillzeit verwenden.

    Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen
    Das Produkt enthält:
  • Zucker (-stoffe)

    Weitere Hinweise:
    Das Produkt ist:
  • Für Diabetiker geeignet
  • So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?

    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Fachärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu ProBio-Cult Junior Pro, 30 g

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.