minicart

Avène

Die Basis unserer Pflegelinie für empfindliche Haut ist das Avène-Thermalwasser. Seine Wirksamkeit ist in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt. Sein Geheimnis: die außergewöhnliche Zusammensetzung aus Mineralstoffen, Spurenelementen und Kieselerde. Sie verleiht dem Thermalwasser von Avène hautberuhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften.


Das Thermalwasser entspringt der Quelle „Sainte Odile“. Sie liegt in der Nähe des traditionsreichen Kurortes Avène am Fuße der südfranzösischen Cevennen. Das Wasser zeichnet sich durch seine bakterielle Reinheit aus, ist nahezu pH-neutral und besonders schwach mineralisiert; ein hoher Anteil an Mineralsalzen würde die Haut austrocknen. Neben unverzichtbaren Spurenelementen wie Eisen, Kupfer, Zink, Fluor, Silber und Mangan enthält das Thermalwasser von Avène reichlich Kieselerde. Dieses Siliziumdioxid hinterlässt auf der Haut einen leichten, geschmeidigen Schutzfilm, der ein Gefühl von Frische und Gepflegtheit vermittelt. Seit 1874 ist die Quelle „Sainte Odile“ als Heilwasserquelle staatlich anerkannt. Mehr als 300 wissenschaftliche Untersuchungen haben die hautberuhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Wirksamkeit des Avène-Thermalwassers nachgewiesen. Es verbessert die Widerstandskraft der Haut gegenüber Mikroorganismen und erhöht die Geschmeidigkeit der oberen Epidermis-Schichten.


Wasser ist eben nicht gleich Wasser. Die jährlich mehr als 4.000 Patienten mit Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzemen oder Verbrennungen der Thermalklinik von Avène können dies aus eigener Erfahrung bestätigen.

Basispflege & Reinigung

Dermatologisches Make-up

Trockene Haut & Neurodermitis

Feuchtigkeitsarme Haut

Unreine Haut

Sicher ist sicher

Zahlungsarten

Daten werden geladen ...

Ihr Warenkorb wird aktualisiert