Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel - 50 g

(0)

Abbildung ähnlich

discount_badge
-31%
Rezeptart Ohne Rezept
Größe 50 g

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 24,90€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):12,92 €
Verkaufspreis:8,79 €
Grundpreis:175,80 €/kg
  • Zur unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen
  • Das Gel kann mittels Wattestäbchen auf entzündete Stellen aufgetragen werden
  • Zum Einbürsten mit der Zahnbürste für die Behandlung größerer Bereiche
PZN
16013298
Darreichungsform
Gel
Hersteller
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Produktinformationen

Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel

Bei Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel handelt es sich um ein Gel von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG.

Für die gezielte Behandlung entzündeter Stellen im Mundraum. Gut zu wissen: Bakterien sind der Hauptbestandteil der Zahnbeläge (Plaque) und in den meisten Fällen die Ursache von Zahnfleischentzündungen. Genau hier setzt die antibakterielle Wirkung von Chlorhexamed an. Damit ist Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel, 50g eine geeignete Unterstützung, wenn es um die Behandlung von bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen geht. Die Darreichungsform als Gel bietet dabei den Vorteil, dass das Mundhöhlenantiseptikum ganz gezielt auf die entzündeten Stellen im Mund aufgetragen werden kann. Dies kann zum Beispiel mit Hilfe eines Wattestäbchens erfolgen. Alternativ ist das Einbürsten mit der Zahnbürste möglich.

Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel, 50g zur gezielten Behandlung entzündeter Stellen im Mundraum mit der bewährten Chlorhexidin-Formulierung, zum Einbürsten mit der Zahnbürste für die Behandlung größerer Bereiche, zum Auftragen mittels Wattestäbchen für die gezielte Behandlung einzelner entzündeter Stellen. Mit 3-fach Wirkung: abtötend, abwehrend, anhaltend*
*bei bestimmungsgemäßer Anwendung

Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel – Zur unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen



Anwendungshinweise:
Zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis), zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen (Eingriffe am Zahnhaltepparat). Gezieltes Auftragen auf entzündete Stellen im Mund: Die Darreichungsform als Gel bietet dabei den Vorteil, dass das Mundhöhlenantiseptikum ganz gezielt auf die entzündeten Stellen im Mund aufgetragen werden kann. Dies kann zum Beispiel mit Hilfe eines Wattestäbchens erfolgen. Alternativ ist das Einbürsten mit der Zahnbürste möglich. Wenden Sie Chlorhexamed genauso an, wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist oder folgen Sie den Empfehlungen Ihres Zahnarztes. Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren gilt: Die Zähne sollten unter Verwendung einer üblichen Zahnpasta mindestens 5 Minuten vor der Anwendung von Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel, 50g geputzt werden. Spülen Sie die Mundhöhle und Zahnbürste anschließend gründlich mit Wasser aus. Wenden Sie das Gel 1- bis 2-mal täglich an. Die Menge richtet sich nach dem Ausmaß der Entzündung bzw. nach der Art der Anwendung. Arten der Anwendung: Anwendung zur direkten Behandlung einzelner entzündeter Stellen: Tragen Sie das Gel morgens bzw. abends nach den Mahlzeiten und dem Zähneputzen z.B. mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten Stellen im Mundraum auf. Die Einwirkdauer sollte ca. 1 Minute betragen. Das Gel sollte nach dieser Einwirkzeit ausgespuckt werden. Das Gel nicht schlucken. Anwendung wie eine Zahnpasta: Geben Sie ca. 2,5 cm Gel auf eine angefeuchtete Zahnbürste und putzen die Zähne mindestens 1 Minute lang. Die Mundhöhle und die Zahnbürste müssen anschließend gründlich mit Wasser ausgespült werden. Das Gel nicht schlucken. Führen Sie die Behandlung nicht länger als einen Monat lang durch.

Warnhinweise:

Chlorhexamed Mundgel 10 mg/g Gel Wirkstoff: Chlorhexidinbis(D-gluconat) Anwendungsgebiete: Vorübergehende unterstützende Behandlung bei bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleisches (Gingivitis) und der Mundschleimhaut sowie nach parodontalchirurgischen Eingriffen. Warnhinweise: Enthält Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph.Eur.), Levomenthol, Pfefferminzöl. Apothekenpflichtig. Stand: 10/2020. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.



Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

Beipackzettel

Produktzusammensetzung

Chlorhexidin digluconat10 mg
Chlorhexidin5.63 mg

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Erfahrungen und Bewertungen zu Chlorhexamed Mundgel 10mg/g Gel, 50 g

Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.