Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart

Rezept einlösen: so einfach geht's

 

Bald wird das elektronische Rezept in Deutschland eingeführt. DocMorris ist vorbereitet und freut sich schon darauf, Ihre Rezepte digital zu empfangen. Bis dahin können Sie Ihre Rezepte wie gewohnt zu uns senden, per Post oder zusammen mit einer Web-Bestellung. Erfahren Sie hier, wie es geht.

 

Postalisch/Online Tabs

1. Freiumschlag herunterladen

Rezeptpflichtige Medikamente, die auf einem Rezept in Papierform verschrieben wurden, dürfen nur gegen Vorlage des Originalrezepts abgegeben werden. Bitte senden Sie uns Ihr Papier-Rezept deshalb per Post zu. Wenn Sie unseren Freiumschlag verwenden, übernehmen wir für Sie die Portokosten.

 

2. Rezept an DocMorris senden

Stecken Sie Ihr Rezept in den Freiumschlag und ab damit in den nächsten Briefkasten. Wo Sie einen Briefkasten in Ihrer Nähe finden, verrät Ihnen der Briefkastenfinder der Deutschen Post (Sie verlassen DocMorris).

3. Portofreier Versand an Ihre Wunschadresse

Sobald uns Ihr Rezept erreicht, wird es umgehend bearbeitet. Bis zum Versand an Ihre Wunschadresse vergehen oft nur 24 Stunden. Und mit der Sendungsverfolgung per Mail oder online sind Sie genau über den Weg Ihres Pakets informiert.

1. Medikamente finden

Geben Sie das auf dem Rezept notierte Medikament in die Suche ein und fügen Sie es dem Warenkorb hinzu. Wiederholen Sie diesen Schritt für alle weiteren Medikamente.

2. Bestellung abschließen

Schließen Sie die Bestellung online ab.

3. Bestellschein & Rezept einsenden

Bestellschein ausdrucken und zusammen mit dem Original-Rezept portofrei an uns zusenden.

4. Medikamente erhalten

Nach erfolgreicher pharmazeutischer Prüfung verlässt Ihre Bestellung sogleich unser Haus.

Rezeptfreies mitbestellen!

Rezeptfreies mitbestellen!
  • Wenn Sie bei Rezepteinsendung rezeptfreie Produkte mitbestellen, liefern wir auch diese versandkostenfrei – unabhängig vom Bestellwert!
  • Legen Sie dazu die rezeptfreien Produkte in Ihren Warenkorb
  • Geben Sie danach den Namen Ihres rezeptpflichtigen Produkts in die Suche ein und legen es ebenfalls in den Warenkorb.
  • Drucken Sie danach den ausgefüllten Bestellschein aus und senden Sie ihn zusammen mit Ihrem Rezept zu uns.
  • Ihr Paket wird versandkostenfrei geliefert.
Häufig gestellte Fragen rund ums Thema Rezept
  • Warum muss ich mein Originalrezept einsenden? Reicht nicht auch eine Kopie per E-Mail?
     
     

    In Deutschland ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass rezeptpflichtige Medikamente, die auf einem Rezept in Papierform verschrieben wurden, nur gegen Vorlage des Original-Rezeptes abgegeben werden können

  • Ich benötige kühlpflichtige Medikamente. Kann ich diese bei DocMorris überhaupt bestellen?
     
     

    Ja, denn für kühlpflichtige Medikamente arbeiten wir zur Lieferung mit einem Spezialspediteur zusammen, der Ihr Paket in einem Kühlfahrzeug transportiert. So wird während des Transports die Kühlkette ununterbrochen eingehalten.

  • Was muss ich tun, damit ich genau das Medikament erhalte, welches auf dem Rezept vermerkt ist? Ersatzpräparate vertrage ich nicht.
     
     

    Um den Austausch des Medikamentes auszuschließen, muss Ihr Arzt das „Aut-Idem“ Feld vor dem jeweiligen Medikament auf dem Rezept durchstreichen. Dann erhalten Sie exakt das auf dem Rezept verordnete Medikament.

  • Wie kann ich Rezeptfreies mitbestellen, wenn ich ein Rezept einsende?
     
     

    Das ist ganz einfach: Legen Sie die rezeptfreien Artikel zu den rezeptpflichtigen in den Warenkorb, schließen Sie die Bestellung ab und drucken Sie dann den gesamten Bestellschein aus. Dann erhalten Sie rezeptfreie und rezeptpflichtige Medikamente gemeinsam geliefert, und zwar versandkostenfrei! Für die rezeptfreien Artikel wird Ihnen der günstige Online-Preis berechnet.

  • Ich möchte ein Rezept für mein Kind einreichen. Was muss ich beachten?
     
     

    Damit uns im Falle eventueller Rückfragen ein erziehungsberechtigter Ansprechpartner zur Verfügung steht, können Rezepte für Minderjährige nur von einem Erziehungsberechtigten bei uns eingereicht werden. Geben Sie dazu einfach auf dem Bestellschein die Daten des Erziehungsberechtigten als Besteller an.

  • Ich kann nicht erkennen, ob es sich bei dem Produkt im Onlineshop um mein Medikament handelt, weil alle rezeptpflichtigen Produkte kein Bild haben. Woran liegt das?
     
     

    Da für rezeptpflichtige Medikamente außerhalb medizinischer Fachkreise keine Werbung gemacht werden darf, können wir keine Bilder der Packungen zeigen. Am sichersten finden Sie das Medikament über die 8-stellige PZN, die auf jeder Packung unter dem Strichcode steht.

  • Warum sind rezeptpflichtige Medikamente nur über die Suche auffindbar und nicht über die Kategorien im Onlineshop?
     
     

    Das Einordnen rezeptpflichtiger Medikamente in die Produktkategorien würde gegen das in Deutschland geltende Werbeverbot verstoßen.

 
DocMorris setzt sich weiter für den Bonus auf Rezept ein

Der deutsche Bundestag hat ein Gesetz verabschiedet, welches Versandapotheken im EU-Ausland erneut Bonuszahlungen auf rezeptpflichtige Arzneimittel an Patienten in Deutschland verbietet. Das bedeutet leider, dass DocMorris Ihnen keinen Rezeptbonus mehr gewähren darf. Im Jahr 2016 bestätigte der Europäische Gerichtshof, dass Bonuszahlungen auf Rezept, die DocMorris ihren Kunden gewährte, zulässig sind. DocMorris hält das jetzige Bonusverbot daher für europarechtswidrig. Wir werden uns mit allen Mitteln weiter für Sie und die Versicherten einsetzen und hoffen, ihnen in Zukunft wieder einen Bonus auf Rezept gewähren zu dürfen. Bitte unterstützen Sie uns dabei, indem Sie uns weiterhin Ihre Rezepte und Bestellungen anvertrauen.

Medikament suchen

Hier können Sie nach Ihren gewünschten Medikamenten suchen.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.

So scannen Sie ihr E-Rezept

Sie können Ihr E-Rezept entweder mit der Kamera Ihres Smartphone oder Laptop einscannen oder alternativ auch ein Bild Ihres E-Rezept hochladen.

Kamera aktivieren und E-Rezept scannen

Sobald Sie den Zugriff auf Ihre Kamera gestattet haben, können Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept einscannen.

E-Rezept hochladen

Sie können Ihr E-Rezept auch als Bild-Datei von Ihrem Computer hochladen, um es uns zukommen zu lassen.

Kamera aktivieren und E-Rezept scannen

Sobald Sie den Zugriff auf Ihre Kamera gestattet haben, können Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept einscannen.

Sie können Ihr E-Rezept auch als Bild-Datei von Ihrem Computer hochladen, um es uns zukommen zu lassen.

Laden

E-Rezept hochladen

Beim Klick auf "E-Rezept als Bild hochladen" öffnet sich ein Dialog, bei dem Sie die Datei auf Ihrem Computer auswählen können.

E-Rezept scannen

Bitte plazieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept genau in den Rahmen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Code korrekt erkannt werden können.

Möchten Sie wirklich schließen?