Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG - 100 St.

Abbildung ähnlich

  • Zur Linderung von tränenden Augen, Niesen und Juckreiz sowie Nesselsucht
  • Bei allergischem Schnupfen<br/>
  • Genauso wirkstark wie Cetirizin mit nur halber Dosis
Rezeptart Ohne Rezept

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 19€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):31,26 €
Verkaufspreis:15,99 €
Grundpreis:0,16 €/St.
PZN
14243953
Darreichungsform
Filmtabletten
Hersteller
1 A Pharma GmbH

Produktinformationen

1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG

Bei 1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG handelt es sich um eine Filmtablette von 1 A Pharma GmbH.
Levocetirizin – 1 A Pharma® Bei Juckreiz durch Allergien, allergischem Schnupfen und Nesselsucht

Lindert effektiv die Symptome von allergischem Schnupfen und Nessel- sucht – insbesondere den Juckreiz
  • Zur Linderung von tränenden Augen, Niesen und Juckreiz sowie Nesselsucht (Urtikaria)
  • Bei allergischem Schnupfen
  • Genauso wirkstark wie Cetirizin mit nur halber Dosis
  • Schnelle Wirkung mit nur 1 Tablette am Tag
  • Gut verträglich
  • Geeignet für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren Schnell und langanhaltend
    Typische Beschwerden einer Allergie sind tränende und juckende Augen oder eine laufende Nase und Niesen. Doch auch die Haut kann hierauf stark reagieren, wodurch es zu Juckreiz, Hautrötungen und Schwellungen an der Hautoberfläche kommen kann.
    Levocetirizin – 1 A Pharma® sorgt für eine schnelle Linderung von allergisch bedingten Symptomen.
    Levocetirizin ist gut verträglich. Bereits eine Tablette am Tag reicht aus, um Ihre allergischen Beschwerden lang- anhaltend (über 24 Stunden) zu bekämpfen. Eine regelmäßige Einnahme bei länger andauernder Allergie, wie z. B. Hausstauballergie oder Tierhaarallergie ist möglich. Die Dauer der Einnahme sollte mit Ihrem Arzt besprochen werden.

    Linderung von Juckreiz
    Allergien äußern sich häufig als Juckreiz der Haut. Pollen können auch über die Haut eindringen, insbesondere wenn die Haut trocken und sensibel ist. Unter den Antiallergika wirkt Levocetirizin besonders stark bei Juckreiz und Nessel­ sucht. Mit Levocetirizin – 1 A Pharma® müssen Betroffene den Juckreiz nicht mehr aushalten, sondern können den All­ tag wieder normal bewältigen.

    Moderner Wirkstoff
    Levocetirizin ist der wirksame Bestandteil von Cetirizin, des- halb ist 5 mg Levocetrizin so wirksam wie 10 mg Cetirizin. Das Antiallergikum kann aufgrund seiner guten Verträglichkeit und der geringen Wirkstoffmenge bereits Kindern ab 6 Jahren verabreicht werden, um Juckreiz und andere Begleiterscheinungen langanhaltend und spürbar zu lindern.

    1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG – Zur Linderung von tränenden Augen, Niesen und Juckreiz sowie Nesselsucht



    Anwendungshinweise:
    Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren 1 Filmtablette täglich.
    Die Filmtabletten sollten unzerkaut mit Wasser eingenommen werden. Die Einnahme kann zu oder unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Für Kinder unter 6 Jahren wird die Anwendung von Levocetirizin – 1 A Pharma® Filmtabletten nicht empfohlen.

    1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Beipackzettel

    Produktzusammensetzung

    Levocetirizin dihydrochlorid5 mg
    Levocetirizin4.21 mg

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?

    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Fachärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu 1A PHARMA LEVOCETIRIZIN 5MG, 100 St.

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.