Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE - 6 x 200 ml

(0)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 6 x 200 ml

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 24,90€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Verkaufspreis:15,29 €
Grundpreis:12,74 €/l
  • Babynahrung mit pflanzlichen Ölen ohne Palmöl
  • Säuglingsnahrung ist rasch zubereitet
  • Die Anfangsmilch ist bereits trinkfertig
PZN
16140298
Darreichungsform
Flüssigkeit
Hersteller
NESTLE Nutrition GmbH

Produktinformationen

Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE

Bei Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE handelt es sich um eine Flüssigkeit von Nestlé Nutrition GmbH.
Die trinkfertige BEBA Pre Anfangsnahrung ist genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys von Geburt an abgestimmt und unterstützt seine gesunde Entwicklung. Die flüssige Säuglingsmilchnahrung ist praktisch in der Handhabung und der Schraubverschluss mit Sicherheitsring lässt sich einfach öffnen. Egal ob unterwegs, zu Hause oder nachts - diese Säuglingsnahrung ist rasch zubereitet.
  • Enthält pflanzliche Öle ohne Palmöl
  • Als alleinige Nahrung, wenn nicht gestillt wird oder zum Zufüttern geeignet
  • Von Geburt an, sofern Sie Ihrem Baby eine Anfangsnahrung geben möchten
  • Enthält DHA (gesetzlich für Säuglingsanfangsnahrung vorgeschrieben)
  • Nur Laktose enthalten

    Nestlé BEBA Pre Anfangsnahrung - Als Mama oder Papa möchtest du nur das Beste für dein kleines Wunder und einen großartigen Start ins Leben. Dazu gehört: deine Liebe, Fürsorge und die richtige Ernährung.
    Über die Muttermilch bekommen Babys immer genau das was sie brauchen. Daher setzten wir jeden Tag alles daran die Bestandteile von Muttermilch zu entschlüsseln. Uns ist es wichtig euch eine Säuglingsnahrung anzubieten die auf dem absolut neusten Stand der Forschung ist.
    Unsere Experten geben täglich ihr Bestes für euch und für neue Generationen vieler kleiner Wunder.

    Wichtiger Hinweis:
    Stillen ist das Beste für dein Baby. Denn Muttermilch ist ideal zusammengesetzt, verhilft zu einem guten Schutz vor Infektionen sowie Allergien und fördert zugleich die Mutter-Kind-Beziehung. Darüber hinaus ist Stillen die preiswerteste Art der Ernährung. Je früher und häufiger di dein Baby anlegst, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt das Stillen. Die Entscheidung, nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden und das Zufüttern von Säuglingsnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Sprich mit deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme, wenn du eine Säuglingsnahrung verwenden willst. Eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsnahrung, eine Verwendung von nicht als Säuglingsnahrung geeigneten Lebensmitteln oder eine unangemessene Ernährung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Säuglingsanfangsnahrung soll die Muttermilch ersetzen, wenn die Mutter nicht stillen möchte oder aus einem anderen Grund nicht dazu in der Lage ist.

    Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE – Babynahrung mit pflanzlichen Ölen ohne Palmöl



    Anwendungshinweise:
    Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Zunächst Hände gründlich waschen. Geben Sie BEBA FM85 in auf Körpertemperatur erwärmte Muttermilch und schütteln Sie ca. 30 Sekunden gut. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden.

    Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

  • So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?
    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu Nestlé BEBA Anfangsmilch PRE, 6 x 200 ml

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.