Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Vichy Pureté Thermale Hauterneuernde Maske - 75 ml

Abbildung ähnlich

  • Geeignet für matt wirkende Haut auch für empfindliche Haut
  • Erfrischende Gel- Textur und duftet nach Cassis Apfel und weißem Moschus
  • Verträglichkeit dermatologisch getestet und ohne Parabene
Rezeptart Ohne Rezept

In Kürze verfügbar

Versandkostenfrei ab 19€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

PZN
11729477
Darreichungsform
Creme
Hersteller
L'Oreal Deutschland GmbH

Produktinformationen

Die VICHY PURETÉ THERMALE hauterneuernde Mineral-Maske von Vichy mit Vulkangestein und Fruchtsäure (AHA) bekämpft sanft abgestorbene Zellen verfeinert das Hautbild und schenkt dem Teint frische Ausstrahlung. Die Peeling-Maske mit AHA (Alphahydroxysäuren) und Vulkangestein zur Exfolierung abgestorbener Zellen sorgt für einen strahlenden Teint. Glycerin verbessert den Feuchtigkeitsgehalt der Hornschicht. Mit Vitamin Cg und Mannose. Das erfrischendes Peeling-Gel mit zartem Duft nach Cassis Apfel und weißem Moschus wurde unter dermatologischer Kontrolle an empfindlicher Haut getestet. VICHY PURETÉ THERMALE Hauterneuernde Maske enthält Vichy Thermalwasser und ist frei von Parabenen.

Produktzusammensetzung

2-[4-(2-Hydroxyethyl)piperazin-1-yl]ethansulfonsäure
Thermalwasser
Zuckerahorn-Extrakt
Ascorbinsäure glucosid
\a63-~cD~c-Mannose
Zitronen-Extrakt
Heidelbeer-Extrakt
Glycerol

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?

Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Fachärzten aus Deutschland behandeln.

Erfahrungen und Bewertungen zu Vichy Pureté Thermale Hauterneuernde Maske, 75 ml

Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.