Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Velgastin Blähungen Suspension - 30 ml

(0)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 30 ml

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 24,90€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):5,11 €
Verkaufspreis:4,29 €
Grundpreis:143,00 €/l
  • Zur Behandlung von Blähungen
  • Hilft schnell und gezielt und ist sehr gut verträglich
  • Einfach anzuwenden dank lecker schmeckender Tropfen in gebrauchsfertiger Flasche
PZN
16261257
Darreichungsform
Suspension zum Einnehmen
Hersteller
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG

Produktinformationen

Velgastin - Für ein ausgeglichenes Bauchgefühl

Bei Velgastin Blähungen Suspension handelt es sich um einen Tropfen von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG.
Bei Blähbauch und Völlegefühl: rasche Linderung mit Velgastin

Blähungen sind hin und wieder ganz normal. Werden sie heftiger oder halten länger an, kann es allerdings unangenehm werden. Das persönliche Wohlbefinden ist negativ beeinträchtigt. Blähbauch oder Völlegefühl lassen einen unbeschwerten Alltag gar nicht erst aufkommen. Konzentration und Aufmerksamkeit für die wichtigen Dinge fallen zunehmend schwerer. Auch Babys leiden unter dem Druck im Bauch, der ihrer noch sehr empfindlichen Verdauung zu schaffen macht.

Solche unangenehmen Blähungen können entstehen, weil zu viel Luft in Magen und Darm in einer Art Schaum festsitzt und nicht mehr richtig entweichen kann. Der Bauch fühlt sich aufgebläht an und ein Völlegefühl entsteht.

Velgastin setzt mit dem bewährten Wirkstoff Simeticon an: Es wirkt bei Blähungen und einem Blähbauch entschäumend, indem es schnell die Schaumblasen im Darmtrakt platzen lässt. Die freigesetzte Luft kann auf natürlichem Weg abtransportiert werden – die Beschwerden klingen schnell wieder ab. Simeticon ist sehr gut verträglich für Erwachsene jeden Alters. Die Tropfen können aber auch bereits Säuglingen verabreicht werden.

Velgastin schafft schnell und wirksam Abhilfe bei Blähbauch, Völlegefühl, Blähungen oder Koliken – und sorgt so für ein ausgeglichenes Bauchgefühl.

Velgastin Blähungen Suspension – Zur Behandlung von Blähungen

Die besonderen Inhaltsstoffe:
  • Simeticon



  • Anwendungshinweise:
    Velgastin wird am besten vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen. Flexibel, je nachdem wann einen ein Blähbauch oder Völlegefühl plagen. Flasche vor Gebrauch gut schütteln, damit sich der Wirkstoff gleichmäßig verteilen kann. Diese zum Tropfen senkrecht nach unten halten! Die Tropfen einfach auf einen Löffel geben und einnehmen.

    Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden. Velgastin kann auch über längere Zeit eingenommen werden. Dies gilt sowohl für Erwachsene, als auch für Babys und Kleinkinder.

    Der enthaltene Wirkstoff Simeticon geht nicht ins Blut über. Er entfaltet seine gewünschte Wirkung und wird vom Körper anschließend unverändert ausgeschieden. Blähungen, Blähbauch oder Völlegefühl können gut wirksam gelindert werden.

    Velgastin Blähungen Suspension – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

    Die Temperatur zur Aufbewahrung sollte max. 25°C sein.
    Sie können das Produkt, soweit vom Arzt nicht anders verordnet, während einer Schwangerschaft und Stillzeit verwenden.

    Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen
    Das Produkt enthält:
  • Konservierungsstoffe
  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Beipackzettel

    Produktzusammensetzung

    Simeticon41.2 mg
    Dimeticon39.96 mg
    Silicium dioxid1.24 mg

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?
    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu Velgastin Blähungen Suspension, 30 ml

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.