Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

ONE Touch Select Plus Teststreifen - 50 St.

(0)

Abbildung ähnlich

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 24,90€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):26,99 €
Verkaufspreis:22,79 €
Grundpreis:0,46 €/St.
Rezeptart Ohne Rezept
Größe 50 St.

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 24,90€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):26,99 €
Verkaufspreis:22,79 €
Grundpreis:0,46 €/St.
  • Testergebnisse nach durchschnittlich 5 Sekunden
  • Berücksichtigt natürliche Schwankungen
  • Misst zuverlässig und schnell
PZN
10963219
Darreichungsform
Teststreifen
Hersteller
LifeScan Deutschland GmbH

Produktinformationen

Die Onetouch Selectplus Blutzucker Teststreifen werden für die quantitative Messung der Glukose in frischen Kapillarvollblutproben verwendet die an der Fingerspitze entnommen werden. Bei der Blutzuckermessung mit Onetouch Selectplus Blutzucker Teststreifen ist darauf zu achten dass diese nur für einen Patienten vorgesehen sind und nicht geteilt werden dürfen. Die Teststreifen liefern genaue Ergebnisse nach durchschnittlich 5 Sekunden. Die Onetouch Selectplus Blutzucker Teststreifen berücksichtigen automatisch natürliche Schwankungen in Ihrem Blut damit Sie sich bei jeder Messung auf das Ergebnis verlassen können.

Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

Beipackzettel

Produktzusammensetzung

Glucose Testzone

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Erfahrungen und Bewertungen zu ONE Touch Select Plus Teststreifen, 50 St.

Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.