Nasenspray AL 0,1% - 10 ml

(352)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 10 ml
Rabattstempel
-13%
4,97 €*
Verkaufspreis:4,29 €
Grundpreis:429,00 €/l

Sofort verfügbar

Versandkostenfrei ab 19 €
Verkauf durch 

Beratung, Rezept & Krankschreibung direkt online

Erledigen Sie den Arztbesuch in wenigen Klicks von Zuhause per Videosprechstunde. Ganz ohne Wartezimmer und Terminprobleme. Inklusive Kostenübernahme durch alle Krankenkassen.

Zum Online-Arzt
  • Kann helfen die verstopfte Nase zu befreien
  • Erleichtert das Abfließen von festsitzendem Schleim
  • Für Erwachsene und Schulkinder geeignet

Beratung, Rezept & Krankschreibung direkt online

Erledigen Sie den Arztbesuch in wenigen Klicks von Zuhause per Videosprechstunde. Ganz ohne Wartezimmer und Terminprobleme. Inklusive Kostenübernahme durch alle Krankenkassen.

Zum Online-Arzt
PZN
03929274
Darreichungsform
Nasenspray
Marke
Aliud Pharma
Hersteller
ALIUD Pharma GmbH

Produktinformationen

Bei einer verstopften Nase
Jeder erwachsene Deutsche ist durchschnittlich viermal im Jahr von einer Erkältung betroffen, in der nassen und kalten Jahreszeit erwischt es uns besonders häufig. Neben Halsschmerzen und Husten geht eine Atemwegserkrankung meist auch mit Schnupfen einher. Die Nase ist verstopft und das Atmen fällt zunehmend schwerer. Bei einer verstopften Nase kann ein Nasenspray die unangenehmen Symptome wirksam lindern. Mit dem bewährten Wirkstoff Xylometazolin kann NASENSPRAY AL die Nase schnell und anhaltend freimachen. Der Wirkstoff Xylometazolin kann ein Abschwellen der Schleimhaut bewirken - so kann man schnell wieder befreit durchatmen.

Für eine freie Nase
Der Wirkstoff Xylometazolin, hat sich auf-grund seiner schleimhautabschwellenden Wirkung so-wohl bei erkältungsbedingtem als auch bei allergischem Schnupfen bereits vielfach bewährt. Durch das Ab-schwellen der Nasenschleimhaut kann die Nase schnell wieder freigemacht wer-den, wodurch Xylometazolin für eine verbesserte Belüftung der Nasenneben-höhlen sorgt. So kann das Risiko einer Ausbreitung der Infektion auf Nebenhöhlen und Mittelohr verringert werden.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:

Vor dem ersten Gebrauch den Sprühaufsatz mehrmals hinunterdrücken bis ein gleichmäßiger Sprühnebel entsteht. Bei allen nachfolgenden Anwendungen ist das Nasenspray schon beim ersten Pumpen funktionsfähig. Soweit ärztlich nicht anders verordnet, geben Erwachsenen und Schulkindern bis zu 3-mal täglich je einen Sprühstoß Nasenspray AL 0,1 % in jede Nasenöffnung. Bei der Anwendung muss die Flasche aufrecht gehalten werden. Sprühöffnung 1-mal kräftig herunterdrücken und währen des Sprühens leicht durch die Nase einatmen. Aus hygienischen Gründen sollte das Nasenspray nur vor einer Person verwendet werden. NASENSPRAY AL 0,1% darf nicht ohne ärztliche Anordnung länger als 7 Tage angewendet werden. Eine erneute Anwendung sollte nach mehrtägigen Pause erfolgen.

Schnupfen bei Allergien
Neben einem grippalen Infekt, können vor allem Allergien wie Heuschnupfen oder Hausstauballergie Ursache einer laufenden oder verstopften Nase sein. In allen Fällen kann jedoch NASEN-SPRAY AL Abhilfe schaffen und die Beschwerden schnell und anhaltend lindern.

Bei Nasennebenhöhlenentzündung
Nicht selten geht eine Erkältung mit einer Entzündung der Nasennebenhöhlen einher. Eine so-genannte akute Sinusitis klingt jedoch meist nach einigen Wochen von selbst ab. Arzneimittel, wie NASENSPRAY AL lassen die Schleimhaut abschwellen und befreien somit spürbar die verstopfte Nase.

Für Kinder ab 6 Jahren geeignet
Insbesondere Kinder sind häufig von einer Erkältung betroffen. Dabei sollte neben viel Ruhe, Schlaf und liebevoller Zuwendung vor allem auf ausreichend Flüssigkeit geachtet werden. Zudem kann bei Bedarf das NASENSPRAY AL für eine befreite Nase eingesetzt werden. Für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren wird stattdessen NASENSPRAY AL 0,05% empfohlen.

Pflichttext:

Nasenspray AL 0,1%
Xylometazolinhydrochlorid 1,0 mg/ml Lösung Zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen. Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhi-nitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohres in Verbindung mit Schnupfen. Hinweis: Sollte nicht län-ger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn auf ärztliche Anordnung. Enthält Benzalkonium-chlorid. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: März 2021

Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

Produktzusammensetzung

Xylometazolin hydrochlorid1 mg
Xylometazolin0.87 mg

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Zum Online Arzt

Wird gerne zusammen gekauft

Nasenspray AL 0,1%
Produktabbildung: Nasenspray AL 0,1%
10 ml • Nasenspray
Ehemaliger Preis (U V P):4,97 €*
Verkaufspreis:4,29 €
Grundpreis:429,00 €/l
Nasenspray AL 0,05%
Produktabbildung: Nasenspray AL 0,05%
10 ml • Lösung
Ehemaliger Preis (U V P):3,93 €*
Verkaufspreis:3,29 €
Grundpreis:329,00 €/l
8,90 €*
Gesamtpreis
Verkaufspreis:7,58 €