Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Multi-Gyn ActiGel - 50 ml

Abbildung ähnlich

  • Vermindert unangenehmen Geruch und Ausfluss
  • Lindert wirksam vaginale Beschwerden
  • Verbessert die Vaginalflora und optimiert den pH Wert
Rezeptart Ohne Rezept

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 19€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):17,99 €
Verkaufspreis:13,79 €
Grundpreis:275,80 €/l
PZN
04952648
Darreichungsform
Gel
Hersteller
Karo Pharma GmbH

Produktinformationen

Zur effektiven Behandlung bakterieller Vaginosen (BV)

Bei Multi-Gyn ActiGel handelt es sich um ein Gel von BioClin B.V., Niederlande.
Multi-Gyn ActiGel basiert auf dem patentierten, pflanzlichen 2QR-Wirkkomplex. Der 2QR-Komplex bekämpft Infektionen im Intimbereich höchst wirksam, sanft und ohne bekannte Nebenwirkungen. Zusätzlich unterstützt Multi-Gyn ActiGel das natürliche Reparatursystem des Gewebes und stellt den für die Vagina optimalen Säuregrad (pH-Wert) her. Die leicht saure Umgebung fördert die Entwicklung der guten Bakterien (Milchsäurebakterien) und verbessert so die gesamte Vaginalflora. Der pflanzliche Wirkkomplex 2QR (to cure) wird aus dem Blattextrakt der Aloe Barbadensis gewonnen. 2QR bildet eine Schutzschicht, die den Kontakt schädlicher Bakterien und Hefepilzen mit der Vaginalwand und Vaginalschleimhaut verhindert und so die Gefahr einer Infektion reduziert. Die natürliche Reinigung der Schleimhaut kann so schädliche Mikroben entfernen - unerwünschte Bakterien und Scheidenpilze werden auf sichere und natürliche Weise neutralisiert

Multi-Gyn ActiGel – Vermindert unangenehmen Geruch und Ausfluss

Die besonderen Inhaltsstoffe:
  • 2QR-Komplex: Patentierter Inhaltsstoff aus der Aloe barbadensis

  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist Multi-Gyn ActiGel 2 mal täglich zu verwenden.


    Anwendungshinweise:
    Zur Behandlung einer Bakterielle Vaginose (BV) verwenden Sie eine ausreichende Menge des Multi-Gyn ActiGels in der Vagina mindestens zweimal täglich für die Dauer von mindestens fünf Tagen. Wir empfehlen die Anwendung kurz vor dem Schlafengehen. Bei Vaginalbeschwerden wie z.B. Juckreiz, Reizungen, Überempfindlichkeit, Rötung und Schmerzen verwenden Sie eine ausreichende Menge des Multi-Gyn ActiGels mindestens einmal täglich oder wann immer Sie Erleichterung wünschen. Nach der Anwendung verspüren Sie eventuell ein Brennen und/oder Prickeln. Dies ist normal und wird rasch vergehen. Multi-Gyn ActiGel sollte nicht länger als 30 Tage in Folge angewendet werden, damit sich die Vaginalflora von selbst stabilisieren kann. Falls Ihre Beschwerden weiter bestehen oder wiederkehren, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt.

    Multi-Gyn ActiGel – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.


    Das Gel optimalerweise Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Aufbewahren. Die Temperatur zur Aufbewahrung sollte 10-25° C sein.

    Warnhinweise: Verwenden Sie Multi-Gyn ActiGel nicht nach Ablauf des Verfalldatums.

    Sie können das Produkt, soweit vom Arzt nicht anders verordnet, während einer Schwangerschaft und Stillzeit verwenden.


    Weitere Hinweise:
    Das Produkt ist:
  • Für Diabetiker geeignet
  • Für eine vegane Lebensweise geeignet
  • Aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen produziert
  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Beipackzettel

    Produktzusammensetzung

    Aloe vera Extrakt
    Galactoarabinan Polyglucoronsäure Kreuzpolymer

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?

    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Fachärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu Multi-Gyn ActiGel, 50 ml

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.