minicart

Regaine - bei erblich bedingtem Haarausfall

Regaine mit dem bewährten Wirkstoff Minoxidil ist ein Haarwuchsmittel zur Bekämpfung von erblich bedingtem Haarausfall, welches Männern und Frauen, die unter erblich bedingtem Haarausfall leiden, gleichermaßen helfen kann. Regaine wird äußerlich auf die Kopfhaut aufgetragen, wo Regaine die Produktion der Haarwurzeln anregen soll. Bereits nach 12 Wochen können sichtbare Ergebnisse erzielt werden.

Hintergründe der Marke

 

Unter den Haarwuchsmitteln hat Regaine eine gewisse Bekanntheit erlangt. Der Markenname ist eine Ableitung vom Englischen „regain“, zu Deutsch: wiedererlangen bzw. zurückgewinnen. Regaine ist die deutsche Tochtermarke unter dem Dach des globalen Konzerns der Johnson & Johnson GmbH. Gegründet wurde der Konzern 1886. Mit mehr als 250 Firmen und rund 127.000 Mitarbeitern zählt er zu den weltweit größten Gesundheitsunternehmen. Im Jahr 2015 setzte er in seinen Geschäftsfeldern Konsumgüter, Arzneimittel und medizinische Geräte weltweit etwa 70 Milliarden US-Dollar um.

Regaine – eine Marke von Johnson & Johnson

 

Die Philosophie der Johnson & Johnson GmbH basiert auf einer starken Kultur der Fürsorge für die Welt in ihrer Gesamtheit, angefangen beim Einzelnen. In Deutschland ist das Unternehmen mit vielen bekannten Konsumgütermarken und rezeptfrei erhältlichen Arzneimitteln in Bereichen wie Gesichts- und Körperpflege, Frauenhygiene, Schmerzlinderung und Raucherentwöhnung vertreten. Regaine selbst hält in seinen Produktgruppen für Frauen und Männer Tonika und Schäume gegen Haarausfall bereit.

Gegen den Haarausfall: Schäume und Tonika von Regaine

Die Hauptgruppe der Anwender von Regaine-Tonika und -Schäumen sind Menschen mit anlagebedingtem Haarausfall. Dieser ist nicht nur ein Männerproblem. Auch rund 20 bis 30 Prozent aller Frauen leiden unter erblich bedingtem Haarausfall. Damit ist die sogenannte androgenetische Alopezie (anlagebedingter Haarausfall) die häufigste Form unliebsamen Haarverlustes. Ziel der Anwendung von Regaine-Haarmitteln ist eine Anregung des Haarwuchses. Ein wichtiger Inhaltsstoff der Produkte ist der Wirkstoff Minoxidil. Bei unklarer Ursache des Haarausfalls sollten Betroffene den Dermatologen aufsuchen.

Regaine nebeneinander

Regaine Männer

Regaine Männer ist sowohl als Lösung als auch als Schaum erhältlich und wurde speziell für Männer mit erblich bedingtem Haarausfall entwickelt. Testen Sie jetzt Regaine Männer!

-

Regaine Frauen

Bei Frauen tritt erblich bedingter Haarausfall häufiger auf als gedacht. Mit Regaine Frauen können Betroffene den erblich bedingten Haarausfall stoppen und sogar dafür sorgen, dass neue Haare nachwachsen. 

-

Sicher ist sicher

Zahlungsarten

Ihr Warenkorb wird aktualisiert