DocMorris
DocMorris

IBU ratiopharm 400 + DOLO-DOBENDAN 1 Set

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 1 Set
Rabattstempel
-51%
27,63 €*
Verkaufspreis:13,39 €
Grundpreis:13,39 €/Set

Sofort verfügbar

Versandkostenfrei ab 19 €
Verkauf durch 
PZN
80025327
Hersteller
Divers
Warnhinweis:
Ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Produktinformationen

Das Erkältungsset enthält IBU ratiopharm 400 mg akut + DOLO-DOBENDAN Lutschtabletten.

DOLO-DOBENDAN Lutschtabletten

Dolo-Dobendan® Lutschtabletten lindern starke Halsschmerzen und schwere Schluckbeschwerden in nur 46 Sekunden. Dafür sorgen das Antiseptikum Cetylpyridiniumchlorid (CPC) das die Bakterien in Mund und Rachen bekämpft sowie das Lokalanästethikum Benzocain das dank seiner betäubenden Wirkung eine rasche Schmerzlinderung gewährleistet. Beide Wirkstoffe haben sich seit vielen Jahren als Rachentherapeutika bewährt und gelten als sehr gut verträglich. Daher ist die Einnahme der Strepsils gemäß Anwendungsempfehlung unbedenklich – und das auch schon bei Kindern ab 6 Jahren.

Den Halsschmerzen trotzen

Schon bei leichtem Halskratzen kann beispielsweise der Verzehr säurehaltiger Lebensmittel zu lästigen Hustenattacken führen die den Rachen weiter reizen. Damit einher gehen nicht selten auch Schluckbeschwerden die selbst das Trinken von Tees oder Wasser nahezu unmöglich machen. Und auch eine beginnende Heiserkeit aufgrund einer Überbelastung der Stimmbänder kann zu starkem Halsweh führen. So wird der Alltag schnell zur Belastung. Dolo-Dobendan® Lutschtabletten wurden speziell für die Anwendung bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden entwickelt und bekämpfen Schmerzen und Bakterien effektiv und langanhaltend. Dank ihrer schnellen Wirksamkeit fühlen Sie sich rasch besser und kommen besser durch den Tag.

Geeignet bereits ab sechs Jahren

Halsschmerzen treten bei Kindern besonders häufig im Verlauf einer Erkältung auf die durch virale Erreger ausgelöst wird. Medikamente wie Dolo-Dobendan® können dann dabei helfen Schmerzen und Schluckbeschwerden schnell und effektiv entgegenzuwirken. Für Kinder ab 6 Jahren stehen mit Dobensana® Junior zusätzlich Halstabletten ohne Zucker und künstliche Farbstoffe zur Linderung der Symptome Verfügung.

Halsschmerzen – das steckt dahinter

Zu den Symptomen von Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut gehören unter anderem Schwellungen und Rötungen im Rachen starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Für die Entstehung der Beschwerden können zum Beispiel Bakterien Viren und Pilzen aber auch eine Allergie verantwortlich sein. In den kalten Wintermonaten – der klassischen Erkältungszeit – ist die Gefahr einer Infektion durch Viren besonders hoch.

Anwendungsempfehlung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen je nach Bedarf alle 2 Stunden 1 Dolo-Dobendan® Lutschtablette gegen Halsweh und lassen diese langsam im Mund zergehen. Die Tagesdosis sollte 8 Dolo-Dobendan® Lutschtabletten nicht überschreiten. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren nehmen je nach Bedarf alle 4 Stunden 1 Lutschtablette. Die maximale Dosis beträgt in dieser Altersklasse 4 Lutschtabletten pro Tag. Bei Beschwerden die länger als 2 Tage anhalten oder mit hohem Fieber einhergehen kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt.

Pflichttext:

Warnhinweise: Enthält Sorbitol, Sucrose und Glucose; Limettöl; Citronenöl; Chinolingelb; Indigocarmin; Sorbitol; Sucrose-Lösung; Glucosesirup (enthält Weizenstärke und Schwefeldioxid (E220)). Packungsbeilage beachten. Nebenwirkungen: In seltenen Fällen Überempfindlichkeitsreaktionen oder Sensibilisierung im Mundbereich.

Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

IBU ratiopharm 400 mg akut

Treten im Büro in der Schule oder Zuhause Schmerzen auf können uns diese im Alltag einschränken. Um wieder schmerzfrei all unseren Aufgaben gewachsen zu sein eignet sich ein Schmerzmittel mit dem Wirkstoff Ibuprofen. Ibu-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten helfen effektiv bei Kopf- Zahn- Gelenk- und Regelschmerzen. Auch bei einer Erkältung oder einem grippalen Infekt mit Fieber können die Schmerztabletten zur Linderung der Beschwerden führen. Für die individuelle Dosierung und eine leichtere Einnahme kann die Tablette geteilt werden. Ibu-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten sind für Erwachsene Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren in der entsprechenden Dosierung geeignet.

Effektive Hilfe bei Schmerzen Entzündungen und Fieber dank Ibuprofen

Schmerzen Entzündungen und Fieber werden u. a. durch die vom Körper gebildeten Prostaglandine ausgelöst. Um die Bildung der Prostaglandine zu mindern eignet sich der Wirkstoff Ibuprofen. Ibu-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten enthalten den Wirkstoff Ibuprofen. Sie helfen bei z. B. Kopf- Zahn- Gelenk- und Regelschmerzen sowie bei Fieber. Aufgrund der entzündungshemmenden Eigenschaften von Ibuprofen kann es auch bei entzündungsbedingten Schmerzen hervorgerufen etwa durch Sportverletzungen oder rheumatische Gelenkbeschwerden angewendet werden. Ibuprofen kann die Schmerzen lindern und beruhigt entzündete Muskeln und Gelenke. Ibu-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten sind gut verträglich und frei von Gluten und Laktose sowie anderen Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs.

Pflichttext:

Wirkstoff: Ibuprofen. Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen wie Kopfschmerzen Zahnschmerzen Regelschmerzen Fieber. Warnhinw.: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in derPackungsbeilage vorgegeben! AM enth. weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Filmtbl. d. h. es ist nahezu natriumfrei. Apothekenpflichtig.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 9/22.

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Zum Online Arzt