Deumavan Schutzsalbe Lavendel Dose - 100 ml

(25)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 100 ml
Verkaufspreis:16,19 €
Grundpreis:161,90 €/l

Sofort verfügbar

Versandkostenfrei ab 19 €
Verkauf durch 
  • Fettsalbe zur Behandlung trockener, juckender und wunder Haut im Intimbereich
  • Frei von Hormonen, Alkohol, Emulgatoren, Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • Medizinprodukt für Sie & Ihn; hergestellt in Deutschland
PZN
11597627
Darreichungsform
Fettsalbe
Marke
Deumavan
Hersteller
Kaymogyn GmbH

Produktinformationen

DEUMAVAN – Genial fürs Genital!

Wenn die Haut im Intimbereich brennt, juckt oder wund ist, kann dies äußerst schmerzhaft sein. Die Haut in diesem Bereich ist dünner als an anderen Stellen des Körpers, besonders empfindlich und gut durchblutet. Gleichzeitig erfüllt sie wichtige Schutzfunktionen. Wenn jedoch die oberste Schicht der Haut an Fett verliert, wird der Schutz beeinträchtigt. Die Haut verliert Feuchtigkeit und Elastizität, wird trocken, rissig und beginnt zu jucken.

Es gibt verschiedene Ursachen für trockene und strapazierte Intimhaut: Veränderungen im Hormonhaushalt (z.B. während der Wechseljahre oder nach einer Schwangerschaft), übermäßiges Waschen, fehlende oder falsche Intim- / Anal-Pflege, Strahlenbehandlung oder Diabetes mellitus, mechanische Beanspruchung (z.B. durch Sport) sowie Erkrankungen wie Lichen sclerosus, Vulvodynie, Schuppenflechte und Neurodermitis.

Die fettreiche DEUMAVAN Schutzsalbe wurde speziell für die Bedürfnisse trockener, gereizter, rissiger Intimhaut entwickelt. Sie unterstützt die natürliche Hautbarriere und gibt ihr das zurück, was ihr im strapazierten Zustand fehlt – Fett. So bietet sie Schutz vor Hautirritationen durch äußere Einflüsse und hilft der sensiblen Intimhaut dabei, sich selbst zu regenerieren. Ihr Schutzfilm verringert den Kontakt mit reizenden Stoffen wie Urin und Stuhl. Ebenso schützt sie die Haut vor mechanischer Beanspruchung, sei es durch Geschlechtsverkehr, das Tragen von Inkontinenzmaterialien oder beim Sport. Zudem erschwert sie potenziell krankmachenden Erregern die Anhaftung auf der Intimhaut.

DEUMAVAN Schutzsalbe ist ein Medizinprodukt mit klinisch bestätigter Wirksamkeit. Ihre hochreine Rezeptur macht sie außerordentlich gut verträglich. In der Produktvariante Neutral ist sie durch den zusätzlichen Verzicht auf Duftstoffe sogar hypoallergen. Aufgrund dieser Eigenschaften ist sie auch für sehr empfindliche und allergiegefährdete Haut im Anogenitalbereich geeignet und wird offiziell von der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e. V. empfohlen.

Zur Anwendung im äußeren Anogenitalbereich – für Sie & Ihn

DEUMAVAN Schutzsalbe eignet sich optimal als lokaler Schutz für den gesamten äußeren männlichen und weiblichen Intim- und Analbereich. Häufigkeit und Dauer der Anwendung können je nach Bedarf variieren. Es wird empfohlen, DEUMAVAN Schutzsalbe mehrmals täglich auf die betroffenen Hautstellen aufzutragen, auch präventiv.

Sie dient als vorbeugender und nachhaltiger Schutz vor und nach mechanischer Belastung, nach dem Waschen, vor und nach dem Stuhlgang und Wasserlassen, vor und nach sportlicher Betätigung, vor und nach Sexualkontakt sowie als begleitende Unterstützung bei Hautveränderungen. Auch eine langfristige therapiebegleitende Anwendung ist möglich, jedoch sollte dies stets in Absprache mit Ihrem/r behandelnden Arzt/Ärztin erfolgen.

Für zusätzliche Pflege schon beim Waschen empfiehlt sich die Anwendung der DEUMAVAN Waschlotion zur Reinigung des äußeren Intim- und Analbereichs (erhältlich in den Produktvarianten Neutral und Lavendel). Die DEUMAVAN Waschlotion enthält Milchsäure und Vitamin E, reinigt sanft und seifenfrei, und schont mit einem pH-Wert von ca. 4,5 den natürlichen Säureschutzmantel der Intimhaut. Als Intimrasurlotion angewendet hilft sie, eingewachsenen Härchen und Hautreizungen vorzubeugen – auch auf gereizter Intimhaut. Ihre Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet.

Pflichtangaben

DEUMAVAN Schutzsalbe Neutral und Lavendel. Medizinprodukt zum täglichen lokalen, äußerlichen Schutz des gesamten Intimbereiches (äußerliches weibliches und männliches Genital, Damm und Analbereich). Zur Linderung von Beschwerden wie Juckreiz, Brennen, Rötung, Schwellung, Trockenheit sowie Wundsein. Zur Vorbeugung von Läsionen und Reizungen bei Sexualkontakt und anderen mechanischen Belastungen. Keine Kondome aus Latex verwenden (stattdessen Polyurethan oder AT-10). Von stillenden Müttern nicht im Bereich der Brust anzuwenden. Bitte Gebrauchsanweisung beachten. Kaymogyn GmbH, Dietzgenstraße 79, 13156 Berlin

Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

Produktzusammensetzung

Linalool
Hartparaffin
Paraffin, dickflüssiges
Vaselin, weißes
Lavendelöl
~cDL~c-\a63-Tocopherol acetat

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Zum Online Arzt

Wird gerne zusammen gekauft

Deumavan Schutzsalbe Lavendel Dose
Produktabbildung: Deumavan Schutzsalbe Lavendel Dose
100 ml • Fettsalbe
Verkaufspreis:16,19 €
Grundpreis:161,90 €/l
Deumavan Schutzsalbe Lavendel Tube
Produktabbildung: Deumavan Schutzsalbe Lavendel Tube
50 ml • Fettsalbe
Ehemaliger Preis (U V P):10,59 €*
Verkaufspreis:9,99 €
Grundpreis:199,80 €/l
Gratis Versand
26,78 €*
Gesamtpreis
Verkaufspreis:26,18 €