DocMorris
DocMorris

Amorolfin Dexcel 50mg Nagellack 5 ml

(1)

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 5 ml
Rabattstempel
-8%
19,96 €*
Verkaufspreis:18,29 €
Grundpreis:3.658,00 €/l

Sofort verfügbar

Versandkostenfrei ab 19 €
Verkauf durch 
  • Bewährter Wirkstoff gegen Nagelpilzinfektionen
  • Anwendung nur einmal wöchentlich
  • Zusätzliches Auftragen von kosmetischem Nagellack möglich
PZN
17417632
Darreichungsform
Wirkstoffhaltiger Nagellack
Marke
Dexcel
Hersteller
Dexcel Pharma GmbH

Produktinformationen

Amorolfin Dexcel 50mg Nagellack

Bei Amorolfin Dexcel 50mg Nagellack handelt es sich um einen Nagellack von Dexcel Pharma GmbH.

Nagelpilzinfektionen sind alles andere als eine Seltenheit: Rund zwölf Prozent der Deutschen sind irgendwann in ihrem Leben von der Erkrankung betroffen. Ist der Nagel, aber nicht die Nagelwurzel betroffen, haben sich medizinische Nagellacke mit dem Wirkstoff Amorolfin bewährt: Wirksam am Ort des Geschehens, einfach und kostengünstig in der Anwendung und das Auftragen dekorativer Lacke ist über dem Antimykotikum möglich.

Dermatophyten, die ungebetenen Dauergäste

Dermatophyten (Fadenpilze) sind die häufigsten Erreger einer Nagelpilzinfektion. Man sieht sie nicht, riecht sie nicht, hört sich nicht. Häufig sind sie in feucht-warmer Umgebung anzutreffen, wie im Schwimmbad oder in der Sauna. Die Wahrscheinlichkeit für die Entstehung einer Pilzinfektion der Nägel, einer so genannten Onychomykose, steigt mit dem Hinzukommen bestimmter Risikofaktoren. Begünstigt wird die Erkrankung beispielsweise durch ein geschwächtes Immunsystem, eine verminderte Durchblutung durch Arterienverkalkung oder Stoffwechselerkrankungen wie etwa Diabetes. Auch kleine Verletzungen der Nägel, wie sie beispielsweise durch das Tragen enger Schuhe entstehen, können die Wahrscheinlichkeit einer Infektion begünstigen. Zu erkennen gibt sich der Pilzbefall meist durch eine gelblich-bräunliche Verfärbung der Nägel, sie werden dicker und brüchiger.

Mit Amorolfin und Disziplin gegen Nagelpilzinfektionen

Gegen die Nagelpilzinfektion hilft Hygiene oft nur vorbeugend. Ist die Infektion erkannt, ist eine möglichst schnelle und konsequente Behandlung wichtig – auch um eine weitere Ausbreitung der Pilzerkrankung zu vermeiden. Amorolfin Dexcel® ist einfach in der Anwendung: Nur einmal pro Woche wird der wirkstoffhaltige Lack auf den betroffenen Nagel aufgetragen. Für einen langfristigen Erfolg sind Geduld und Fleiß gefragt. Die Behandlung muss so lange fortgeführt werden, bis der betroffene Nagel gesund nachgewachsen ist. Doch selbst bei schönstem Wetter ist kein Verzicht auf das Tragen von Flip-Flops und auf Nägel in der Wunschfarbe nötig: Denn auf den medizinischen Nagellack kann kosmetischer Nagellack aufgetragen werden.

Amorolfin Dexcel 50mg Nagellack – Bewährter Wirkstoff gegen Nagelpilzinfektionen

Die besonderen Inhaltsstoffe:
  • Amorolfin



  • Anwendungshinweise:
    Amorolfin Dexcel 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack ist einmal wöchentlich auf die befallenen Finger- oder Fußnägel aufzutragen. Die Behandlung sollte so lange fortgesetzt werden, bis die erkrankten Nägel bis zum normalen Aussehen des Nagels nachgewachsen sind.

    Amorolfin Dexcel 50mg Nagellack – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

    Die Temperatur zur Aufbewahrung sollte Zimmertemperatur sein.


    Warnhinweise: Amorolfin Dexcel darf nicht angewendet werden bei Vorliegen einer Allergie gegen Amorolfin oder gegen einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels.

    Pflichttext:

    Amorolfin Dexcel® 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack

    Wirkstoff: Amorolfin

    Anwendungsgebiete: Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel (Onychomykose) ohne Beteiligung der Nagelwurzel (Nagelmatrix).

    Hinweis: 1x wöchentlich auf die befallenen Finger- oder Fußnägel auftragen.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Dexcel® Pharma GmbH, 63755 Alzenau

    Stand: Juli 2021



    Weitere Hinweise:
    Das Produkt ist:

  • Für Diabetiker geeignet

  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Produktzusammensetzung

    Amorolfin hydrochlorid55.74 mg
    Amorolfin50 mg

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?
    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

    Zum Online Arzt