(clone) Title to be updated by dm.growl.js
(clone) Message to be updated by dm.growl.js

Ihr Warenkorb wird aktualisiert

minicart

HIV Selbsttests für zu Hause - Wie gut sind sie? Was gibt es zu beachten?

-

Habe ich vielleicht Aids?

Ist mein neuer Partner/ meine neue Partnerin HIV positiv

Für sexuell aktive Menschen kann es immer wieder einmal an der Zeit sein, sich mit dem Risiko einer HIV-Infektion auseinanderzusetzen. Zum Beispiel dann, wenn sich gerade eine neue feste Beziehung entwickelt. Bleibt man beim Safer Sex oder ist die Vorsicht unbegründet und man kann auf die störenden Hüllen verzichten?
In so einer Situation wird man sich selbst fragen: Habe ich mich dem Risiko einer Ansteckung ausgesetzt?


Gewissheit bringt am Ende jedoch nur ein Test.

Seit Oktober 2018 sind in Deutschland Selbsttest (auch Heimtests genannt) zugelassen. Die Tests sind ohne ärztliches Rezept in Apotheken und Drogerien sowohl im Stationärhandel als auch online erhältlich. Diese Tests können anonym und diskret zu Hause durchgeführt werden. Allerdings muss man die Kosten dafür selbst bezahlen.
Kostenfreie Tests gibt es bei vielen Gesundheitsämtern.
Dabei handelt es sich dann zumeist um Labortests: Es wird eine Blutprobe entnommen und- anders als bei den Selbsttests - in ein Labor geschickt. Bis ein Ergebnis vorliegt, vergehen einige Tage.
Übrigens sind auch diese Tests anonym: Weder beim Gesundheitsamt noch bei einer Aidsberatungsstelle, die ebenfalls Tests anbieten, muss man einen Namen oder eine Adresse angeben. Da die zuständigen Behörden aber davon ausgehen, dass viele Menschen beim HIV- Test nicht nur namen-, sondern gesichtslos bleiben möchten, wurden die rezeptfreien Tests für zu Hause eingeführt. Zudem ist die Qualität und Zuverlässigkeit der Selbsttests in den letzten Jahren wesentlich weiterentwickelt worden. Die früheren Bedenken, ein Selbsttest könne womöglich eine falsche Sicherheit vermitteln, wurden dadurch ausgeräumt.


HIV Test zuhause durchführen?

Wer einen HIV Test selbst zu Hause durchführen möchte, sollte sich vorher aber trotzdem genau über die Qualität und Aussagekraft des Tests informieren. Die Deutsche Aids-Hilfe hat dazu ein Kriterienliste veröffentlich. Demnach sollten nur Tests angewendet werden, die 

• das CE-Zeichen tragen
• für die Anwendung durch Laien geeignet sind
• in Europa zugelassen sind.
• eine Sensitivität von annähernd 100% nachweisen können

Die bei DocMorris erhältlichen HIV-Tests erfüllen alle diese Kriterien.

 

Wie genau sind die HIV Selbsttests?

Wie genau ein Test bei richtiger Anwendung misst, ist an den Angaben zur Sensitivität und Spezifität erkennbar.

Was bedeutet das genau?
Sensitivität bezeichnet die Fähigkeit eines Tests, positive Proben als positiv zu erkennen. Bei einer Sensitivität von 99% würde ein Test 99 von 100 positiven Proben als positiv erkennen, eine Probe würde fälschlicherweise als HIV-negativ getestet (falsch negativ).
Spezifität bezeichnet die Fähigkeit eines Tests, negative Proben als negativ zu erkennen. Bei einer Spezifität von 99% würden von 100 negativen Tests einer fälschlicherweise als positiv getestet (falsch positiv).

Die Sensitivität der bei DocMorris erhältlichen HIV-Selbsttests liegt sowohl beim INSTI HIV-Selbsttest als auch beim AUTOTEST VIH nach Angaben der Hersteller bei 100%
Die Spezifität des AUTOTEST VIH liegt nach Angaben des Herstellers bei 99,8%, beim INSTI HIV-Selbsttest liegt die nachgewiesene Spezifität laut Hersteller bei 99,5%

Außerdem werden zu den Tests sogenannte Durchführbarkeitsstudien durchgeführt. Solche Studien untersuchen, wie sicher die Handhabung des Test ist. Dabei wenden Laien den Test an und anschließend wird ausgewertet, wie viele Anwender ein interpretierbares Ergebnis erhielten und wie viele Tester dieses Ergebnis korrekt interpretiert haben. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass die Tests leicht anzuwenden sind.

Wenn Sie einen Test durchführen wollen, sollten Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung vollständig durchlesen und sich exakt an die Angaben halten!

 

Negative Testergebnisse erst nach drei Monaten zuverlässig


Bei allen Selbsttests handelt es sich um sogenannte Antikörper-Tests. Das bedeutet, dass sie nicht das HIV-Virus selbst im Blut nachweisen, sondern die Antikörper gegen das Virus. Die Antikörper bilden sich aber erst einige Zeit nach der Ansteckung. Das kann bis zu 12 Wochen dauern. Ein negatives Testergebnis ist daher erst nach drei Monaten zuverlässig. Bis dahin müssen Sie Ihre Sexualpartner durch Safer Sex vor einer möglichen Ansteckung schützen.

 

Positives Ergebnis - was nun?


Um sicher zu gehen, dass keine Infektion „übersehen“ wird, sind die Selbsttests sehr empfindlich. Bestimmte Faktoren können das Ergebnis so verfälschen, dass ein positives Testergebnis angezeigt wird, obwohl keine Infektion vorliegt. Im Falle eine positiven Testergebnisses sollten Sie also auf jeden Fall einen zweiten Test beim Arzt, Gesundheitsamt oder bei einer Beratungsstelle durchführen lassen.

Wir empfehlen Ihnen in diesem Fall den Gang zum Arzt. Denn er kann Sie im Falle eines tatsächlich positiven Ergebnisses am besten zu den Behandlungsmöglichkeiten informieren und schnell mit der Behandlung beginnen.

 

Zum Glück ist HIV ist heute relativ gut behandelbar.


Die zur Verfügung stehenden Medikamente müssen zwar dauerhaft und lebenslang eingenommen werden, ermöglichen aber oft ein relativ normales Leben. Experten gehen davon aus, dass sich die Lebenserwartung eines HIV-Positiven kaum von der anderer Menschen unterscheidet. Durch die Behandlung wird es oft möglich, die Anzahl der Viren im Blut so weit zu senken, dass HIV-Positive sogar auf natürlichem Wege Kinder zeugen und gebären können. Das Ansteckungsrisiko für das Kind geht dabei gegen Null.

Abbildung: Autotest VIH Hiv-selbsttest ratiopharm, 1 St
Preis nur bei Online-Kauf
00
sparen

Autotest VIH Hiv-selbsttest ratiopharm

1 St

Test

PZN 13965199

ratiopharm GmbH

  • HIV Selbsttest
  • Testet auf HIV / VIH Infektionen
  • Kurze Durchführungsdauer geringe ...
UVP/AVP* 34,95 €
Eigenanteil 24,49 €
24,49 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
10,46 €
Abbildung: INSTI HIV Selbsttest, 1 St
Preis nur bei Online-Kauf
00
sparen

INSTI HIV Selbsttest

1 St

Test

PZN 15023828

Mercanitas Handels GmbH

  • HIV Test für zu Hause
  • Ergebnis sofort ablesbar (3 Monats...
  • 3 stufiger Testaufbau
UVP/AVP* 29,95 €
Eigenanteil 25,90 €
25,90 €**
zzgl. Versandkosten**
Sie sparen:
4,05 €