Therapieergänzung

Blutzucker-Spitzen nach dem Essen vermeiden

Ergaenzung

Jeder weiß, dass ein gut eingestellter Blutzuckerspiegel mit am wichtigsten ist, um Diabetes-Folgeschäden zu vermeiden. Wussten Sie aber auch, dass für die Entstehung von Folgeerkrankungen vor allem überhöhte Blutzuckerspitzen nach den Mahlzeiten ausschlaggebend sind? Studien haben gezeigt, dass dauerhaft überhöhte Werte nach dem Essen das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall steigern. Der Grund: Die erhöhten Werte führen dann sehr schnell zu Funktionsstörungen und Verkalkungen der Gefäße.

Weiterlesen

Um den Stoffwechsel gut einzustellen und diabetische Folgeschäden zu vermeiden, ist es also entscheidend, die Blutzuckerwerte ca. 2 Stunden nach dem Essen im Blick zu haben und im Zielbereich zu halten. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft empfiehlt für den Blutzuckerspiegel nach dem Essen Grenzwerte von 80–135 mg/dl (4,4-7,5 mmol/l).

Wie können Sie den Anstieg des Blutzuckerspiegels nach dem Essen begrenzen? Zum Beispiel durch eine gesunde, ballaststoffreiche und ausgewogene Ernährung mit niedrigem glykämischem Index. Indem Sie die Portionsgrößen der gespritzten Insulinmenge anpassen oder den zeitlichen Abstand des Insulinspritzens zum Essen optimieren.

Bei Typ-2 Diabetes können Präparate mit Zimt therapiebegleitend den Blutzuckerspiegel günstig beeinflussen. Auch die Einnahme von Guar-Mehl kann Blutzucker-Spitzen nach den Mahlzeiten glätten, indem es die Aufnahme von Kohlenhydraten und Fetten verzögert. Und ein Verdauungsspaziergang kann den Blutzucker ebenfalls günstig beeinflussen.

Weniger Informationen
ProduktinformationPreis 
Produktbild von: Magnesium Verla N Dragees

Magnesium Verla N Dragees

Verla-Pharm ArzneimittelTabletten magensaftresistent | 200 StPZN: 04911945
UVP/AVP*Sie sparen13.85 €3.86 €Weitere Größen
Sie zahlen**:9.99 €
Produktbild von: GUAR Verlan Granulat

GUAR Verlan Granulat

Verla-Pharm ArzneimittelGranulat | 50 StPZN: 03838962
UVP/AVP*Sie sparen20.50 €2.05 €Weitere Größen
Sie zahlen**:18.45 €

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder vom Hersteller an die Informationsstelle für Arzneimittelspezialitäten (IFA GmbH) gemeldeter, gesetzlicher Apothekenverkaufspreis (AVP).
** Wir liefern versandkostenfrei, wenn Sie Neukunde bei DocMorris sind oder wenn Sie rezeptfreie Produkte ab 25 Euro Bestellwert kaufen oder wenn Sie ein Rezept einsenden. Ansonsten berechnen wir zusätzlich 4,95 Euro Versandkosten. Alle Preise Inkl. gesetzl. MwSt.

Wichtig: Bestellungen von rezeptpflichtigen Produkten können wir erst nach Eingang eines gültigen Original-Rezepts bearbeiten.

Alle Preise inkl. MwSt. Preisänderungen und Irrtum vorbehalten. Die Preise auf www.docmorris.de können von den Preisen in gedruckten Werbemitteln (Kataloge, Anzeigen etc.) abweichen, und gelten nur bei Online-Bestellung unter www.docmorris.de. Die Preise gelten nicht in den stationären Partnerapotheken.

Mit DocMorris verbinden

DocMorris Blog Twitter - DocMorris facebook - DocMorris

Servicetelefon

0800 444 11 55

(kostenfrei)

Service-Zeiten:
Montag-Freitag: 8:00 - 20:00 Uhr Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr



DocMorris Vorteile

Lernen Sie uns, unser Service-Angebot sowie viele Vorteile Ihrer neuen Apotheke kennen.

REZEPT EINLÖSEN

Newsletter abonnieren

Mit attraktiven Angeboten sowie nützlichen Tipps zum Thema Gesundheit. Jetzt anmelden und Gutschein sichern!

Lieferung frei Haus?

Versandkosten 0,- Euro:**

  • bei Bestellungen mit Rezept
  • für Erstbesteller
  • Schon ab 25,- Euro Bestellwert bei rezeptfreien Medikamenten

Freiumschläge

So senden Sie uns Ihr Rezept kostenfrei zu.
Warenkorb0