Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart

Was tut sich Neues bei DocMorris? Hier erfahren Sie es.

Pressemitteilungen 2007

Apotheke DocMorris wächst: 1 Million Kunden und 100 Markenpartner-Apotheken

Aachen/Saarbrücken, 12.12.2007 - In dieser Woche hat DocMorris die 1 Million Kunden-Marke übersprungen. DocMorris ist als „Europas größte Versandapotheke“ eine echte Erfolgsgeschichte: Das Unternehmen ist in nur sieben Jahren mehrfach für seine Erfolge ausgezeichnet worden. Allein in den letzten drei Jahren hat sich die Kundenzahl nahezu verdoppelt. Die meisten sind Stammkunden – und sieben von ihnen erklären, warum.

 

1 Million Kunden - DocMorris spendet 60.000 Euro für das Hilfsprojekt „Insulin zum Leben“

Heerlen, 04.12.2007 - Es ist soweit: Heute, am 4. Dezember 2007 um 15:12 Uhr MEZ hat der 1 millionste Kunde bei DocMorris, Europas größter Versandapotheke, seine Bestellung aufgegeben. In Erwartung dieses Ereignisses gab DocMorris bereits am 15. August den Startschuss für eine Kooperation mit „Insulin zum Leben“: Seitdem fließen für jedes an DocMorris-Kunden ausgelieferte Paket 10 Cent an das Hilfsprojekt, das Menschen mit Diabetes in Entwicklungsländern unterstützt. Die Aktion endete am heutigen Tag mit der Bestellung des 1 millionsten Kunden.
 

Fit über die Feiertage – Tipps des DocMorris-Chefapothekers

Heerlen/Saarbrücken, 03.12.2007 - Gänsebraten mit Klößen, Stollen, Plätzchen und Glühwein: Den Wenigsten gelingt es, während der Weihnachtsfeiertage gesund und fettarm zu essen. Für die meisten Deutschen gehört das traditionelle Weihnachtsmenü einfach dazu. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) beruhigt allerdings: Das kurzzeitige Über-die-Stränge-Schlagen ist nicht dramatisch. Übergewicht und die damit verbundenen Gesundheitsrisiken wie beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen entstehen nicht allein über die Feiertage. Trotzdem hinterlässt der übermäßige Gaumenschmaus seine Spuren. „Häufige unangenehme Folgen des gehaltvollen Weihnachtsessens sind Sodbrennen, Völlegefühl und Magendruck“, erklärt DocMorris-Chefapotheker Dr. Christian Franken. „Bewegung, Entspannung und rezeptfreie Mittel aus der Apotheke helfen dabei, nach den Feiertagen gesund und fit ins neue Jahr zu starten.“
 

Stiftung Warentest vergleicht Versandapotheken: DocMorris gut getestet

Heerlen/Aachen, 27.09.2007 - Stiftung Warentest veröffentlicht in der aktuellen Oktober-Ausgabe ihren Test von insgesamt 15 Versandapotheken und Apothekenportalen. Stiftung Warentest schreibt: „Für Apothekenkunden und Patienten kann die Vielfalt nützlich sein.“ Aus diesem Grund wurde die Qualität der Versandapotheken überprüft. Das Testergebnis: Gesamtnote „Gut“ für DocMorris in allen getesteten Bereichen – für Beratung, für Bestell- und Lieferservice und für die Website.
 

Chefapotheker der Versandapotheke DocMorris gibt Tipps: Vorsicht vor unseriösen Arzneimittelanbietern

Heerlen, 13.09.2007 - Immer mehr Menschen bestellen nicht nur Bücher oder Kleidung per Versand oder im Internet sondern auch ihre Medikamente. Dabei ist der junge Markt der Arzneimittelversender noch für viele Verbraucher unüberschaubar.
 

Kopfschmerzen, Migräne und Co. - Was hilft wirklich? Fünf Tipps vom Apotheker

Heerlen, 31.08.2007 - Am 5. September ist Welt-Kopfschmerztag. Eine aktuelle Studie des Instituts für Gesundheits- und Sozialforschung zeigt: Kopfschmerzen sind ein Volksleiden. Rund 24 Mio. Frauen und 18,5 Mio. Männer leiden innerhalb eines Jahres mindestens einmal unter Kopfschmerzen. Migräne und Spannungskopfschmerzen sind keine „Drückeberger-Krankheit“, sie beeinträchtigen Lebensqualität und Leistungsfähigkeit der Betroffenen erheblich. Viele Menschen gehen wegen ihrer Beschwerden nicht zum Arzt, sondern bekämpfen den Schmerz mit Medikamenten: Knapp zwei Drittel der Kopfschmerzpatienten und gut die Hälfte der Migräne-Betroffenen in Deutschland nehmen rezeptfreie Schmerzmittel. Umso wichtiger ist daher die gute pharmazeutische Beratung durch den Apotheker, die die Selbstmedikation begleiten sollte.

 

DocMorris setzt neue Apotheken-Standards mit dem „DocMorris Gesundheitsprogramm: Alles im grünen Bereich“

Saarbrücken/Köln, 20.09.2007 - Aktionswochen zur Gesundheit kennen Kunden von ihrer Apotheke. Doch werden solche Leistungen bisher nicht dauerhaft und standardisiert angeboten. Das ändert sich jetzt: DocMorris hat gemeinsam mit Pharmazeuten und Ärzten Standards für Beratungsleistungen entwickelt. Diese sind im „DocMorris Gesundheitsprogramm: Alles im grünen Bereich“ gebündelt. Es ist bundesweit das erste Programm für Apotheken, das verlässliche, vergleichbare und somit auf qualitativ hohem Niveau jederzeit und in jeder Apotheke wiederholbare Beratungsleistungen definiert und anbietet. Es setzt neue Apotheken-Standards.

 

DocMorris setzt sich im Apothekenstreit durch: Deutsche Niederlassung in Saarbrücken darf wieder öffnen

Heerlen/Saarbrücken, 22.01.2007 - DocMorris hat mit seiner Beschwerde im Eilverfahren Recht bekommen und sich so im Streit um seine deutsche Niederlassung durchgesetzt. Das Oberverwaltungsgericht Saarlouis hat am heutigen Montag im Beschwerdeverfahren (Az 3 W 14/06 und 3 W 15/06 vom 22.01.2007) entschieden, dass die DocMorris-Apotheke in Saarbrücken wieder geöffnet werden darf. Die Niederlassung wird also ihren Betrieb ab sofort wieder aufnehmen. Eine richterliche Entscheidung zur Hauptsache steht noch aus. Die Rechtsexperten rechnen mit einem mehrjährigen Verfahren.

 

Celesio ist neuer Mehrheitseigner bei DocMorris

Heerlen, 26.04.2007 - DocMorris stellt die Weichen für die Zukunft: Zum 26. April 2007 ist die Celesio AG bei DocMorris eingestiegen. Europas größter Pharmahändler Celesio übernimmt die kompletten Anteile der Venture Capital-Gesellschaften Neuhaus Partners, Hamburg, 3i, Frankfurt am Main, und HgCapital, London in Höhe von gut 90 Prozent.

 

GfK-Umfrage: DocMorris ist die bekannteste Versandapotheke bei Verbrauchern

Heerlen, 12.04.2007 - Platz eins auch bei Generation 50 plus und Familien mit Kindern – höchste regionale Bekanntheit in Rheinland-Pfalz und Saarland – Bekanntheit in zwei Monaten um über sieben Prozent gesteigert – hohes Verbrauchervertrauen dank Qualitätsoffensive und TÜV-Siegel

 

Fall des Apotheken-Fremdbesitzverbotes naht: DocMorris begrüßt Entscheidung des Verwaltungsgerichts Saarlouis, Klagen gegen deutsche Niederlassung an Europäischen Gerichtshof zu verweisen

Heerlen/Saarbrücken/Saarlouis, 01.04.2007 - Wie das Verwaltungsgericht Saarlouis am Freitag mitteilte, hat es die Klagen gegen die Zulassung der DocMorris-Apotheke in Saarbrücken zur Vorentscheidung an den Europäischen Gerichtshof verwiesen. Dadurch solle ein Konflikt zwischen deutschem und europäischem Recht vermieden werden, so das Gericht.

 

17 Prozent mehr Umsatz in 2006: DocMorris wächst zweistellig mit Medikamentenversand

Heerlen/Saarbrücken, 21.01.2007 - Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann: 800.000 Kunden, 178 Millionen Euro Umsatz, in den vergangenen zwölf Monaten über 100.000 neue Kunden gewonnen und 17 Prozent mehr verkauft als im Vorjahr. Die Versandapotheke DocMorris hat ihren erfolgreichen Weg auch 2006 fortgesetzt. Das in Heerlen (Niederlande) ansässige Unternehmen, das mittlerweile mehr als 330 Mitarbeiter beschäftigt, wächst schnell und verdient gut. „Wir machen operativen Gewinn und wachsen profitabel“, sagt Finanzvorstand Christoph Jennen. Das Unternehmen schreibt seit Oktober 2003 schwarze Zahlen.

 

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.