Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart
  • Anzahl Objekte
  • Anzahl Objekte

Einreiben & Inhalieren

Bei einer Erkältung sind die oberen Atemwege gereizt. Es kommt zu Schnupfen, Husten und Schmerzen in Hals und Rachen. Schuld daran sind Viren, die sich besonders in den kälteren Monaten schnell verbreiten und beim Eindringen in die Schleimhäute die typischen Symptome verursachen. Inhalieren wirkt sich positiv bei einer Erkältung aus, und das in vielerlei Hinsicht. Zunächst befeuchtet der Dampf die gereizten Schleimhäute, er kann den Schleim in den Atemwegen lösen und die Durchblutung anregen. Zudem sorgt die Wärme für Wohlbefinden und erleichtert das Durchatmen. Zur Inhalation eignen sich spezielle Inhalationsgeräte und Erkältungssalben, die mit ätherischen Ölen ebenfalls die Atmung erleichtern können.

Welche Inhalationsgeräte gibt es?

Inhalationsgeräte sind medizinische Funktionsgeräte, die Dämpfe erzeugen, die dann über eine Maske oder ein Mundstück eingeatmet werden. Der Unterschied zwischen den einzelnen Inhalationsgeräten liegt in der Technik, mit der der Dampf vernebelt wird. So gibt es einfache Inhalatoren aus Kunststoff, die mit einem Behälter für die Lösung und einem passenden Mundstück geliefert werden. Ein Beispiel ist der Transpulmin Inhalator von MEDA Pharma, der inklusive eines Erkältungsbalsams zur Anwendung auf der Haut oder zum Inhalieren erhältlich ist.

Auch bei Kindern kann die Inhalation mit einem geeigneten Inhalationsgerät für Linderung während eines Infekts der Atemwege sorgen. Dafür gibt es spezielle Aufsätze und Produkte wie die Vortex mit Babymaske. Dank der einfachen Handbedienung ist die Anwendung leicht und komfortabel.

Was ist ein Kompressor-Inhalationsgerät?

Ein Kompressor-Inhalationsgerät kann einen flüssigen Wirkstoff in feinen Nebel umwandeln, der dann über ein Mundstück oder eine Maske eingeatmet wird. Auch hier kann entweder mit normaler Kochsalzlösung oder einer geeigneten Erkältungssalbe inhaliert werden. Das Kompressor-Inhalationsgerät PARI Xlent eignet sich für die ganze Familie und kann extra große Aerosole erzeugen. Es wurde speziell zur Behandlung von Hals und Rachen sowie zur Vorbeugung und Linderung von Krupphusten entwickelt.

Welche Erkältungssalbe eignet sich zur Inhalation?

Die meisten Erkältungssalben enthalten ätherische Öle wie Eukalyptus, Fichtennadel, Pfefferminze, Myrte oder Salbei. Produkte mit solchen ätherischen Ölen gibt es zum Einreiben auf der Haut, zur Inhalation oder als Zusatz fürs Badewasser. Die Bronchoforton Salbe ist eine solche Erkältungssalbe, die sich für verschiedene Anwendungen eignet. Für Kleinkinder gibt es spezielle Erkältungssalben wie den Engelwurzbalsam von Casida, der besonders mild ist. Halten Sie sich stets an die Angaben in der Packungsbeilage und fragen Sie vor der ersten Anwendung Ihren Arzt, wenn Sie sich unsicher sind.

Wo sind Inhalationsgeräte und Erkältungssalben erhältlich?

Sie finden in der Versand-Apotheke verschiedene Inhalationsgeräte und zahlreiche Erkältungssalben, mit denen Sie die typischen Symptome einer Erkältung lindern können und die das Durchatmen erleichtern. Bestellen Sie die gewünschten Produkte mit nur wenigen Klicks zu besonders günstigen Preisen und lassen Sie sich von der schnellen Lieferung überzeugen.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.