minicart
Yokebe günstig bei DocMorris kaufen
  • Anzahl Objekte
  • Anzahl Objekte

Abnehmen

Abnehmmittel zur Unterstützung der Gewichtsreduktion


Die überschüssigen Pfunde auf den Hüften sollen der Gesundheit zuliebe weg und unerwünschte Heißhungerattacken endlich der Vergangenheit angehören? Abnehmmittel kommen häufig begleitend zu einer Diät zum Einsatz. Sie dienen beispielsweise als Mahlzeitenersatz oder zügeln allgemein den Appetit. Welche Medikamente es zum Abnehmen gibt, was sie bewirken und was bei der Anwendung zu beachten ist, wird im Folgenden behandelt.

Was sind Abnehmmittel?


Möchte oder muss eine Person an Gewicht verlieren, können Mittel zum Abnehmen die angestrebte Gewichtsreduktion unterstützen, indem sie bestimmte Stoffe binden oder den Stoffwechsel anregen. Grundlage für eine wirksame Gewichtsabnahme sind jedoch eine ausgewogene Ernährung und sportliche Aktivitäten. Ein Abnehmmittel kann unterstützend wirken, eine gesunde Lebensführung aber nicht ersetzen.

Welche Abnehmmittel gibt es?


Wer sich dafür entscheidet, zusätzliche Mittel zur Gewichtsreduktion einzunehmen, hat unterschiedliche Präparate zur Auswahl. Je nach Bedarf gibt es die folgenden Medikamente oder natürlichen Mittel zum Abnehmen:

  • Mahlzeitenersatz: Vitalkost in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen soll zur Gewichtskontrolle ohne Hungergefühle beitragen. Spezielle Pulver zur Zubereitung eines Shakes (aus fettarmer Milch oder Wasser) oder fertige Shakes bieten einen nährstoffreichen und sättigenden Mahlzeitenersatz.
  • Fettbinder: Die Einnahme dieser Tabletten soll die Gewichtsreduktion unterstützen, indem die Wirkstoffe Fette aus der Nahrung binden. Meist nimmt man sie direkt vor oder nach den Mahlzeiten ein
  • Kohlenhydratblocker: Die Tabletten können dafür sorgen, dass der Körper weniger Kohlenhydrate aus der Nahrung aufnimmt. Empfohlen wird eine Einnahme des Abnehmmedikaments direkt vor den Mahlzeiten.
  • Homöopathische Mittel: Wirkstoffe wie Madar D4 oder Blasentang können in Form von Tabletten oder Tropfen den Stoffwechsel unterstützen, die Fettverbrennung aktivieren und auf natürliche Weise der Appetit hemmen. Die Anwendung eignet sich zur schonenden Gewichtsabnahme bei Fettleibigkeit und Übergewicht.
  • L-Carnitin: Die Aminosäureverbindung L-Carnitin kann für mehr Effizienz beim Training sorgen und in Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung und Sport sinnvoll für die Fettverbrennung sein. Es gibt sie als Kapsel, in flüssiger Form oder als Bestandteil von Kautabletten.
  • Extrakte aus grünem Kaffee: Nahrungsergänzungsmittel, die grünen Kaffee enthalten, sollen den Stoffwechsel anregen und die körperliche Leistungsfähigkeit steigern können. Ihnen wird ein positiver Effekt als Mittel zum Abnehmen nachgesagt.

Vor der Anwendung von Abnehmmitteln sollten Betroffene sich von einem Arzt beraten lassen und abklären, welches Präparat sich am besten für sie eignet. Ein Arzt ist zudem in der Lage, eventuelle Unverträglichkeiten oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten im Vorfeld auszuschließen.

Abnehmmedikamente bei DocMorris kaufen


Abnehmmittel sollen dazu beitragen, effektiv und schnell an Gewicht zu verlieren. Interessierte haben die Wahl zwischen Tabletten, Kapseln, Tropfen oder Pulver für Shakes. Welches Medikament das richtige zum Abnehmen ist, hängt vom persönlichen Geschmack und den individuellen körperlichen Voraussetzungen ab. DocMorris bietet eine umfangreiche Auswahl an unterschiedlichen Abnehmmitteln. Unsere freundlichen Mitarbeiter stehen per Telefon, E-Mail, Fax, Post oder in den sozialen Netzwerken für sämtliche Fragen rund um die Bestellung bereit.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.