minicart

Kohlenhydrateblocker

Kohlenhydrateblocker: Weniger Kohlenhydrate, weniger Gewicht


Kohlenhydrate sind lebenswichtig, da sie im Körper zu Zucker umgewandelt werden, der Gehirn und Muskeln mit Energie versorgt. Dennoch findet die sogenannte Low-Carb-Diät seit Jahren immer mehr Befürworter. Sie propagiert keinesfalls den kompletten Verzicht, jedoch einen sparsamen und bewussten Konsum von Kohlenhydraten. Vor allem einfach verwertbare Kohlenhydratquellen wie Weißbrot, Nudeln oder Süßigkeiten stehen im Verdacht, Übergewicht zu begünstigen – und zwar nicht nur, weil diese Lebensmittel meist eine hohe Kaloriendichte aufweisen. Leicht resorbierbare Kohlenhydrate verarbeitet der Körper schnell zu Glucose, wodurch der Blutzuckerspiegel rasant ansteigt. Infolgedessen werden große Mengen des Hormons Insulin ausgeschüttet. Es aktiviert die Aufnahme der Glucose in die Körperzellen. Das heißt, der Blutzuckerspiegel sinkt fast genauso rasch wieder ab – Müdigkeit und erneuter Heißhunger auf zuckerhaltige Produkte sind oft die Folge. Wenn Kohlenhydrate stets verfügbar sind, muss der Körper zudem nicht auf die eigenen Fettreserven als Energiequelle zurückgreifen.

Vielen Menschen fällt es schwer, ihren Konsum kohlenhydratreicher Lebensmittel einzuschränken – sie klagen häufig über Müdigkeit und Kraftlosigkeit. Hier können spezielle Kohlenhydrateblocker Abhilfe schaffen. Sie sind gleich dreifach wirksam: Sie vermindern die Kalorienaufnahme aus kohlenhydratreichen Speisen, sorgen für einen stabileren Blutzuckerspiegel und zwingen den Körper vermehrt zur Fettverbrennung.

Wie wirken Kohlenhydrateblocker?


Neben dem vermehrten Konsum von komplexeren Kohlenhydraten wie Vollkornprodukten können auch Kohlenhydrateblocker dabei helfen, Heißhungerattacken zu verhindern und Gewicht zu reduzieren. Diese Präparate werden in der Regel direkt vor den Hauptmahlzeiten eingenommen und enthalten als Wirkstoff oft einen sogenannten Glykoprotein-Komplex. Dieser wird aus Bohnen gewonnen, ist rein pflanzlich und reduziert die Aufnahme von Kohlenhydraten aus der Nahrung. Für alle, die schwer auf Kartoffeln, Brot und Co. verzichten können, aber dennoch abnehmen möchten, können Kohlenhydratblocker also eine sinnvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung sein.

Kohlenhydrateblocker kaufen bei DocMorris


Wer abnehmen will, findet eine große Auswahl an diätunterstützenden Produkten im Sortiment von DocMorris: Von Körperwaagen über Fettbinder bis hin zu Kohlenhydrateblockern kaufen Kunden hier passende Hilfsmittel nicht nur bequem online, sondern im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller auch zu günstigen Preisen. Und Stöbern lohnt sich, denn ab 19 Euro Bestellwert verschickt DocMorris die Produkte versandkostenfrei. In unserem Onlineshop sind nicht nur rezeptfreie Medikamente, Kosmetik, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungsmittel erhältlich: Auch Privat- oder Kassenrezepte lassen sich problemlos online einlösen. Für jedes eingelöste Rezept für ein verschreibungspflichtiges Medikament winkt zudem ein Bonus, der direkt im Warenkorb verrechnet wird – für Kunden, die zum ersten Mal ein Rezept einlösen, fällt dieser besonders hoch aus.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.