Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Novofine 6 mm Kanülen 32 G Tip etw - 100 St.

(0)

Abbildung ähnlich

Verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

Verkaufspreis:31,49 €
Grundpreis:0,31 €/St.
Rezeptart Ohne Rezept
Größe 100 St.

Verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

Verkaufspreis:31,49 €
Grundpreis:0,31 €/St.
  • Zur Verwendung von Injektionen
  • Ultra- spitz und poliert
  • Schnelle und bequeme Injektion
PZN
05049790
Darreichungsform
Kanüle
Hersteller
Novo Nordisk Pharma GmbH

Produktinformationen

Novofine 6 mm Kanülen 32 G Tip etw sind ultra-dünne Injektionsnadeln die durch zwei Vorteile besonders überzeugen. Die Kanülen haben einen geringeren Durchmesser sowie eine dünnere Nadelwand und sorgen für eine schnelle sanfte und bequeme Injektion. Novofine Nadeln sind für den Gebrauch mit den Injektionshilfen von Novo Nordisk entwickelt worden. Diese Nadeln sind ultra-spitz geschliffen poliert und silikonbeschichtet. Dadurch ermöglichen sie eine sanfte Injektion. Novofine 6 mm 32 G Tip etw ist eine 0 25 mm Injektionsnadel mit einer 0 23 mm Nadelspitze einer konischen Form und einer polierten Oberfläche. Die Kanülen sind zur einmaligen Anwendung bestimmt. Weiterhin überzeugen die Novofine 6 mm Kanülen 32 G Tip etw durch die Thin-Wall-Technik welche dafür sorgt dass Injektionen schneller und mit weniger Druck durchführbar sind.

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Erfahrungen und Bewertungen zu Novofine 6 mm Kanülen 32 G Tip etw, 100 St.

Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.