Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

Molevac - 8 St.

(0)

Abbildung ähnlich

In Kürze verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 8 St.

In Kürze verfügbar

Versandkostenfrei

Verkauf durch DocMorris

In Minuten online zum Arzt

Haben Sie weitere medizinische Fragen, z.B. zu diesem Produkt? Lassen Sie schnell, sicher & bequem per Videogespräch von einem deutschen Arzt beraten.

Zum Online-Arzt
  • Wirkt nur lokal
  • Als Suspension oder Dragees
  • Seit Jahrzehnten bewährt
PZN
00683476
Darreichungsform
Überzogene Tabletten
Hersteller
INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH

Produktinformationen

Molevac

Bei Molevac handelt es sich um Tabletten von InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH.

Molevac – Wirkt nur lokal

Die besonderen Inhaltsstoffe:
  • Pyrivinium



  • Anwendungshinweise:
    Einnahme erfolgt als Einzeldosis. Wiederholungsbehandlung nach 2 - 4 Wochen empfohlen. Der Wirkeintritt ist abhängig von individuellen Magen-Darm-Passagezeit.

    Molevac – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.


    Warnhinweise: Molevac kann Textilien rot färben. Molevac kann den Stuhl hellrot verfärben. Dies ist unbedenklich und zeigt lediglich an, dass der Wirkstoff den Darm ordnungsgemäß passiert hat.


    Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen
    Das Produkt enthält:
  • Gelatine
  • Zucker (-stoffe)
  • Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

    Beipackzettel

    Produktzusammensetzung

    Pyrvinium embonat75.25 mg
    Pyrvinium50 mg

    So erreichen Sie uns

    DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

    Können wir Ihnen helfen?
    Können wir Ihnen helfen?

    Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

    Erfahrungen und Bewertungen zu Molevac, 8 St.

    Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.