minicart

TENA – diskreter Schutz bei Blasenschwäche und Inkontinenz

Sicherheit und Lebensqualität dank TENA

Millionen von Menschen sind von einer sogenannten schwachen Blase betroffen. Auch wenn dies ein sehr weit verbreitetes Problem ist, sprechen doch nur die wenigsten darüber, weil es vielen peinlich ist. TENA hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Tabuthema Blasenschwäche anzugehen. Die zum globalen Unternehmen Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA) gehörende Marke bietet Betroffenen ein breitgefächertes Sortiment an Inkontinenzprodukten in unterschiedlichen Stärken und Ausführungen. Seit 1992 vertreibt SCA die Marke Tena. Das Unternehmen gehört zu den führenden Global Playern im Bereich der Hygieneprodukte und ist für seine nachhaltige Umweltpolitik bekannt. Interessant ist, dass der SCA Konzern ursprünglich ein reines Forstunternehmen war, gegründet im Jahr 1929 durch den Bankier Ivar Kreuger.

Trotz Blasenschwäche aktiv bleiben

Blasenschwäche ist gar nicht so selten. Bereits jede vierte Frau über 35 und jeder zweite Mann über 50 hat Erfahrungen mit einer sensiblen Blase gemacht. Insgesamt gehen Schätzungen von rund sieben bis acht Millionen Betroffenen in Deutschland aus. Damit die Harninkontinenz so wenig Einfluss wie möglich auf die Lebensqualität nehmen kann, hat TENA eine Reihe von Produkten entwickelt, die einen sicheren und diskreten Schutz bieten und speziell für die schnelle Harnaufnahme konzipiert sind. Das macht es möglich, ein aktives Leben ohne Einschränkungen in vollen Zügen genießen zu können. Alle Blasenschwäche-Produkte sind mit einem hoch saugfähigen Kern ausgestattet. Um ein Auslaufen wirkungsvoll zu verhindern, erfolgt eine schnelle Absorption des Urins. Dank spezieller Geruchsbinder können unangenehme Gerüche erst gar nicht entstehen.

Optimale Passform und maximale Diskretion

Die saugfähigen Einlagen von TENA sorgen nicht nur für maximale Sicherheit, sie sind auch auf die unterschiedlichen anatomischen Besonderheiten von Männer und Frauen zugeschnitten. Die Einlagen für Männer können diskret und zuverlässig mit einem Klebeband fixiert werden. Wie bei den Inkontinenzprodukten für Frauen sind die Männerprodukte ebenfalls in verschiedenen Stärken und Ausführungen erhältlich. Einweg-Schutzunterwäsche und Pants für mittlere bis starke Blasenschwäche bieten für jede Situation das geeignete Produkt.

TENA Lady

Das Leben mit Blasenschwäche kann so einfach sein – vorausgesetzt man kann sich auf ein Produkt verlassen, das Sicherheit in jeder Situation garantiert: TENA Lady

TENA Lady Pants

Millionen von Frauen machen irgendwann im Leben Erfahrung mit Blasenschwäche und wollen diskret damit umgehen, ohne auf Attraktivität und Selbstbewusstsein verzichten zu müssen...

TENA Men

Jeder zehnte Mann macht irgendwann in seinem Leben Erfahrungen mit Blasenschwäche. Dennoch fällt es vielen Männern schwer, über das Thema zu sprechen ...

TENA Pants

Eine schwache Blase ist viel häufiger, als man denkt. Rund zehn Prozent der Bevölkerung sind irgendwann in ihrem Leben damit konfrontiert. Doch Blasenschwäche ist kein ...

Unsere Top-Produkte

Sicher ist sicher

Zahlungsarten

Daten werden geladen ...

Ihr Warenkorb wird aktualisiert