(clone) Title to be updated by dm.growl.js
(clone) Message to be updated by dm.growl.js

Ihr Warenkorb wird aktualisiert

minicart

Philips BlueControl gegen Schuppenflechten

Die Schuppenflechte-Therapie, die täglich in Ihr Leben passt

-

Mit Philips BlueControl entscheiden Sie, wann und wo Sie Ihre Schuppenflechte behandeln. Als weltweit erstes tragbares Medizingerät zur Behandlung leichter bis mittelschwerer Schuppenflechte bietet Ihnen diese sanfte, UV-freie Therapie die klinisch erwiesenen Vorteile von blauem LED-Licht, ohne dass Sie Ihren üblichen Tagesablauf unterbrechen müssen. Probieren Sie es selbst zu Hause aus!

Innovatives blaues Licht

Blaues Licht verbessert Schuppenflechte-Symptome, indem es natürliche Prozesse in Ihrer Haut fördert. Es verringert die beschleunigte Produktion von Hautzellen, die bei Schuppenflechte auftritt, und unterstützt so die Selbsterneuerung der Haut. Durch seine entzündungshemmende Wirkung kann blaues Licht unkontrollierte Entzündungen reduzieren und die Symptome an den betroffenen Hautstellen lindern.

Praktische Behandlung mit dem tragbaren Philips BlueControl

-

Mit dem Halteband aus Stoff lässt sich Philips BlueControl sicher am Körper tragen. Es ist einfach verstellbar und ermöglicht einen komfortablen und sicheren Halt, auch während alltäglicher Aktivitäten.

Befestigen Sie das Gerät einfach am Arm oder Bein, drücken Sie den Knopf ... und fahren Sie mit Ihrer täglichen Routine fort. Philips BlueControl schaltet sich automatisch nach 30 Minuten ab.

Sie müssen nicht daran denken!

Testen Sie Philips BlueControl zu Hause – Sie erhalten eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie!

90 Tage Geld-zurück-Garantie

Sollten Sie mit dem Philips BlueControl nicht zufrieden sein, haben Sie die Möglichkeit, das Gerät innerhalb von 90 Tagen nach Kauf (es gilt das Rechnungsdatum) an DocMorris zurück zu senden.

 

Bitte beachten Sie dazu folgendes:

  • Teilen Sie uns bitte den Grund mit, warum Sie mit dem Philips BlueControl unzufrieden sind
  • Für eine Rücknahme muss der Philips BlueControl unbeschädigt, mit einer Kopie der Rechnung  und in der Originalverpackung an DocMorris zurückgesendet werden

Verwenden Sie Philips BlueControl nicht in folgenden Situationen:

  • Wenn Sie Sonnenallergie haben.
  • Wenn Sie allergisch auf die Oberflächenmaterialien Polycarbonat- bzw. Polyester-/ Elastanmischung reagieren
  • Wenn Sie unter einer idiopathischen Hauterkrankung, wie z. B. Porphyrie, polymorphen Licht-Dermatose, chronischer aktinischen Dermatitis, aktinischer Prurigo oder Lichturtikaria leiden
  • Wenn Sie unter einer Krankheit im Zusammenhang einer Immunschwäche leiden.
  • Wenn Sie unter aktivem Hautkrebs leiden oder in der Vergangenheit an den zu behandelnden Hautpartien unter Hautkrebs oder einer anderen Krebsart gelitten haben
  • Das Gleiche gilt bei präkanzerösen Läsionen und großen Muttermalen.
  • Wenn Sie Medikamente einnehmen, prüfen Sie deren Beipackzettel, und verwenden Sie das Gerät auf keinen Fall, wenn als Nebenwirkungen fotoallergische oder fototoxische Reaktionen auftreten können oder Ihre Haut während der Einnahmezeit der Medikamente nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden darf.
  • Wenn Sie Steroide einnehmen durch diese Medikamente wird die Haut reizempfindlicher
  • Wenn Sie unkontrollierte arterielle Hypertonie haben oder bereits in der Vergangenheit einen Schlaganfall, Herzinfarkt, Angina pectoris oder arteriosklerotische Herz-Kreislauf-Erkrankungen hatten.
  • Wenn Sie unter Gürtelrose leider oder postherpetische Neuralgie, insbesondere an den zu behandelnden Hautpartien, diagnostiziert wurde.
  • Wenn Sie Gerät haben, wie zum Beispiel einen Herzschrittmacher, Neurostimulator, ein Cochlea-Implantat

 

Weitere Informationen zu Philips Blue Control finden sie im Benutzerhandbuch

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.