Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart

Director Operational Excellence (m/w/d)

„Fortschritt in Verantwortung für unsere Kunden.“ – so lautet das Markenversprechen der größten Versandapotheke Europas und bekanntesten Apothekenmarke Deutschlands. Als Apotheke mit einem umfassenden Leistungsangebot steht DocMorris für eine bundesweite sichere und qualitativ hochwertige pharmazeutische Versorgung. Für das Tochterunternehmen der Schweizer Zur Rose Group AG arbeiten am Standort im niederländischen Heerlen rund 700 Mitarbeiter in einem hoch dynamischen, internationalen Umfeld an dem Anspruch, Treiber und Vordenker von patientenorientierten und innovativen eHealth-Anwendungen zu sein. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Logistik suchen wir ab sofort:


Director Operational Excellence Deutschland (m/w/d)
Vollzeit, Standort Heerlen (NL – bei Aachen) oder andere Firmensitze


Neben DocMorris mit Standort in Heerlen sind weitere Versandapotheken in Deutschland Teil der Zur Rose Unternehmensgruppe. Aktuell sind das: Medpex mit Sitz in Ludwigshafen, Eurapon mit Sitz in Bremen und Zur Rose mit Sitz in Halle (Saale). Als Director Operational Excellence übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein Team mit Spezialisten aus den Bereichen Prozesse und Qualität des Logistik-Netzwerkes in den Niederlanden und in Deutschland. Sie berichten in dieser Funktion an den COO und verantworten folgende herausfordernde Themen: 

  • Identifikation von best practices an den verschiedenen Standorten zur Definition, Implementierung und nachhaltiger Sicherstellung von Prozessstandards
  • Definieren von relevanten Kennzahlen sowie kontinuierliche Analyse und datengetriebene Weiterentwicklung der bestehenden Prozesslandschaft
  • Mitwirkung bei der strategischen Planung und Gestaltung des Logistik-Netzwerks für das Segment Deutschland und bei der Vernetzung von Strukturen und Ansprechpartnern
  • Auf- und Ausbau eines umfassenden Qualitätsmanagements zur Ausrichtung der Mitarbeiter-, Arbeitsplatz- und Prozessqualität an den geltenden Richtlinien und den Anforderungen unserer Kunden
  • Erarbeitung und Umsetzung eines Konzepts zur einheitlichen Einarbeitung und Schulung von Mitarbeitern sowie Begleitung und Coaching unserer Mitarbeiter in Veränderungsprozessen

 

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium und bringen fundierte Logistik-Erfahrung aus den Branchen Pharma, Chemie, FMCG, Food oder Automotive sowie mehrjährige Berufspraxis im Bereich Lean Management / Operational Excellence mit. Darüber hinaus überzeugen Sie uns mit folgenden Qualifikationen:

  • Erfahrung im Prozessmanagement und in der Leitung komplexer Transformationsprojekte unter Einbindung von und partnerschaftlicher Lösungserarbeitung mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen
  • Nachweislich umfangreiche Kenntnisse der Lean Methoden und Werkzeuge (z.B. Six Sigma Green Belt)
  • Starke Problemlösungskompetenz und ausgeprägte Qualitätsorientierung sowie gute Kenntnisse technischer Möglichkeiten und relevanter Technologien (insbesondere SAP oder vergleichbare ERP-Systeme)
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit Umsetzungsstärke und Coaching-Kompetenz, um Veränderungen voranzutreiben und mit hierarchieübergreifender Kommunikation und Kooperation zu begleiten
  • Authentische Führungspersönlichkeit mit Erfahrung in Aufbau, Zusammenstellung und Weiterentwicklung erfolgreicher Teams
  • Sehr gute MS Excel-Kenntnisse zur selbständigen Datenanalyse, -extrahierung und –manipulation
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu deutschlandweiter Reisetätigkeit (ca. 25-35%)

 

Wir bieten Ihnen

  • Hohe Eigenverantwortung und viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine offene Duz-Kultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Persönliches Weiterbildungsbudget)
  • Attraktive Rahmenbedingungen, wie z.B. Fahrkostenerstattung, Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung, Mitarbeiterbeteiligungen
  • Eine moderne Arbeitsumgebung mit hauseigenem Betriebsrestaurant und kostenloser Versorgung mit frischem Obst, Wasser, Kaffee, Tee
  • Finanzielle Unterstützung bei notwendigem Umzug

 

Wenn Sie an der spannenden Aufgabe in einem wachsenden, dynamischen Umfeld interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Apotheke DocMorris
Antonia Simon / HR
Postfach
52098 Aachen
T: +49 160 2213551
E: jobs@docmorris.de
www.docmorris.de/jobs

Wir freuen uns auf Sie!

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.