Umfassende pharmazeutische Beratung
Über 20 Jahre Erfahrung
Versandkostenfrei ab 19 € oder mit Rezept
Schnelle, zuverlässige Lieferung
minicart
10% sparen mit dem Code XY
Ihre Hausapotheke – Was muss rein?

Und schon ist es passiert… Eine Schnittwunde, Kopfschmerzen, Darmprobleme oder Halsschmerzen, auch im Alltag kann es leicht zu Verletzungen oder Krankheiten kommen. Mit einer gut ausgestatteten Hausapotheke können Sie sich und Ihrer Familie schnell helfen.

Wir haben Artikel für Ihre Hausapotheke zusammengestellt. Auf alle Produkte auf dieser Seite erhalten Sie im September 10% Rabatt*. Einfach den Code kopieren und im Warenkorb einfügen: 2W359

×
Zum Blogbeitrag

Erkältung & Grippe

Zum Blogbeitrag

Schmerzmittel

Zum Blogbeitrag

Vitamine & Mineralstoffe

Unser Herzenstipp

Johnson & Johnson - Crossbrand Banner Herbst

10% auf alle Aktionsprodukte mit Code 2W359*

Zum Blogbeitrag

Magen & Darm

Zum Blogbeitrag

Hauterkrankung & Wundversorgung

Wissenswertes, Tipps & Kategorien

Der digitale Arztbesuch leicht gemacht

Holen Sie sich Ihren Arzt per Video-Call nach Hause. Lassen Sie sich kontaktlos bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von deutschen Ärzten behandeln – von zuhause und unterwegs. Sie können einfach, sicher und schnell Ärzt:innen per Video sprechen – auch am Wochenende und an Feiertagen. Denn oft braucht man genau dann einen ärztlichen Rat oder ein Rezept, wenn der Arzt vor Ort nicht mehr erreichbar ist. Geben Sie einfach Ihre Versicherungsdaten an und die Kosten für das Online-Arztgespräch werden wie in der Praxis vor Ort von Ihrer Krankenkasse übernommen.**

TeleClinic – Online-Arzt

Erhalten Sie digitale Krankschreibungen und Privatrezepte in wenigen Minuten online. Lösen Sie Ihre (E-)Rezepte schnell und unkompliziert ein, bei einer kooperierenden Versandapotheke wie DocMorris oder einer entsprechenden Apotheke vor Ort.

Zum Online-Arzt*

Oder finden Sie über unsere Arztsuche einen stationären Arzt in der Nähe.

* Mit dem Gutscheincode 2W359 erhalten Sie vom 01.09.2022 bis 30.09.2022 bei Ihrer Bestellung über DocMorris 10% Rabatt auf die auf der Landingpage docmorris.de/hausapotheke angebotenen rezeptfreien Produkte. Der Gutschein kann pro Kunde nur für eine Bestellung eingelöst werden. Der Wert des Vorteils wird automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen. Der Gutschein ist nicht kombinierbar mit weiteren Aktionen oder Preisvorteilen, z.B. Sonderpreisen, die exklusiv über Dritte ausgelobt werden und bei Sammelbestellungen. Bei Eingabe eines Vorteils-Codes kann ein höherer Preis als der auf der Landingpage docmorris.de/hausapotheke angegebene Sonderpreis zugrunde gelegt werden.

** Sie werden bei Klick auf das von der TeleClinic GmbH, St.-Martin-Straße 61, 81669 München betriebene Internetangebot weitergeleitet. Teleclinic ist eine von mehreren Telemedizin-Plattformen, über die in Deutschland zugelassene Ärzte telemedizinische Leistungen erbringen können. Oder finden Sie über die Arztsuche einen Arzt vor Ort.

*** Als gesetzlicher Versicherter werden, wie auch in der Praxis vor Ort, die Kosten für Ihren Online-Arztbesuch von Ihrer Krankenkasse übernommen. Abhängig von den technischen Möglichkeiten können die behandelnden Ärzte über TeleClinic sowohl digitale Kassen- als auch Privatrezepte ausstellen. Im Falle von Privatrezepten tragen Sie die Kosten für Ihr Medikament selbst. Sollten Sie eine schnelle Behandlung via Online-Fragebogen wählen, müssen Sie selbst die Kosten tragen. In diesen Fällen wird der Preis vorab angezeigt. Als Privatversicherter erhalten Sie wie gewohnt eine Rechnung, welche Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können.

Anwendungsgebiete / Pflichtangaben

1 Prospan Anwendungsgebiet: Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen und akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten.
Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt.

2 Diclox forte Anwendungsgebiet: Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen bei Erwachsenen. Bei Jugendlichen über 14 Jahren nur zur Kurzzeitbehandlung.
Wirkstoff: Diclofenac-N-Ethylethanamin.

3 Magnesium Verla Anwendungsgebiet: Bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4 Dolormin® Extra Wirkstoff: Ibuprofen als Ibuprofen-DL-Lysin (1:1). Anwendungsgebiete: Symptomatische Kurzzeitbehandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen – wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen; Fieber. Für Kinder ab 20 kg Körpergewicht (6 Jahre und älter), Jugendliche und Erwachsene. Warnhinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand der Information: 01/2021

5 Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Nasenschleimhautabschwellung bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Mittelohrentzündung (Katarrh des Tubenmittelohrs) in Verbindung mit Schnupfen. Für Schulkinder und Erwachsene. Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid.
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 08/2020

6 Microlax® Rektallösung Anwendungsgebiete: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation) sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung (Defäkation) erfordern. Zur Darmentleerung bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen im Enddarmbereich. Warnhinweis: Enthält Sorbinsäure.
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 08/2021

7 Imodium® akut Duo Wirkstoffe: Loperamidhydrochlorid und Simeticon. Anwendungsgebiet: Symptomatische Behandlung akuter Durchfälle bei Erwachsenen u. Jugendlichen ab 12 Jahren, wenn gleichzeitig auch Bauchkrämpfe, ein aufgeblähter Bauch u. Blähungen auftreten. Loperamidhydrochlorid vermindert den Durchfall durch Verlangsamung der gesteigerten Darmaktivität. Zusätzlich erhöht es die Aufnahme v. Wasser u. Salzen aus dem Darm. Simeticon lässt die Gasblasen, die Krämpfe u. Blähungen verursachen, im Darm zerfallen. Warnhinweis: Enthält Benzylalkohol und Maltodextrin (enthält Glucose).
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 11/2020

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Service
Wie können wir Ihnen helfen?
0800 480 8000
Kostenlose Hotline

Mo. - Fr. 8 Uhr bis 20 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pharmazeutische Videoberatung starten

Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie funktioniert die Videoberatung?
DocMorris in den sozialen Medien.