Weiterempfehlen

Gingium Intens 120 Filmtabletten

HEXAL AG

Produktbild von: Gingium Intens 120 Filmtabletten
-43,50 €

Abbildung ähnlich, sie kann bei mehr als einer Packungsgröße abweichen.

Darreichungsform:

Filmtabletten

Wirkstoffe:

Ginkgo-Flavonglycoside, Terpenlactone, Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z), Bilobalid, Ginkgolsäuren, Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)

Hilfsstoffe:

Magnesium stearat, Croscarmellose natrium, Hypromellose, Siliciumdioxid, hochdisperses, Cellulose, mikrokristalline, Dimeticon-Siliciumdioxid-\a63-hydro-\w63-octadecyloxypoly(oxyethylen)-5-Sorbinsäure-Wasser, Eisen(III)-oxid, Maisstärke, Lactose-1-Wasser, Macrogol 1500, Titandioxid, Talkum

Zusatzinformationen des Herstellers:

Beipackzettel Gingium Intens 120 Filmtabletten

Die Gingium® Dreifach Wirkung für Ihr Gedächtnnis

  • Verbesserte Durchblutung des Gehirns
  • Optimierte Sauerstoff- und Nährstoffversorgung
  • Stärkung der Nervenzellen

Mit der hochkonzentrierten Kraft des Ginkgo für weniger Vergesslichkeit und mehr geistige Leistungsfähigkeit. Gingium® enthält einen hochwertigen Spezialextrakt. Er wird aus den Blättern des Ginkgo-Baumes gewonnen und weist eine hohe Konzentration natürlicher Wirkstoffe auf. Derartige Spezialextrakte sind gut verträglich und werden ebenfalls bei Tinnitus eingesetzt.

1. Rezeptart wählen2. Packungsgröße wählen und Produkt bestellen
 120 StFilmtablettenPZN 01635924 UVP/AVP*Sie sparen87.49 € 43.50 €   
 Produkt merkenSie zahlen**:43.99 €   
   
 60 StFilmtablettenPZN 01635918 UVP/AVP*Sie sparen47.49 € 22.50 €   
 Produkt merkenSie zahlen**:24.99 €   
   
 30 StFilmtablettenPZN 01635901 UVP/AVP*Sie sparen25.88 € 5.89 €   
 Produkt merkenSie zahlen**:19.99 €   
   
 
 
 
 

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder vom Hersteller an die Informationsstelle für Arzneimittelspezialitäten (IFA GmbH) für den Fall der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse gemeldeter Apothekenverkaufspreis (AVP) .
** Wir liefern versandkostenfrei, wenn Sie Neukunde bei DocMorris sind oder wenn Sie rezeptfreie Produkte ab 25 Euro Bestellwert kaufen oder wenn Sie ein Rezept einsenden. Ansonsten berechnen wir zusätzlich 4,95 Euro Versandkosten. Alle Preise Inkl. gesetzl. MwSt.

Produktdetails

Nebenwirkungen von Gingium Intens 120 Filmtabletten:

Selten:

  • Leichte Magen-Darm-Beschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Allergische Hautreaktionen

Anwendungsgebiete:

  • Hirnorganisch bedingte Leistungsstörungen im Rahmen eines Gesamtbehandlungskonzeptes bei Krankheitsbildern mit folgenden Beschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, trauriger Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen
  • Schwindel und Ohrensausen (Tinnitus)

Patientenhinweise:

  • Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Schwere des Krankheitsbildes und soll bei dieser chronischen Erkrankung mindestens 8 Wochen betragen.
  • Nach einer Behandlungsdauer von 3 Monaten ist zu überprüfen, ob die Weiterführung der Behandlung noch gerechtfertigt ist.

Anwendung:

  • Die Filmtabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen.
  • Die Einnahme erfolgt morgens und abends und kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen.

Schwangerschaft & Stillzeit:

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

  • Tierversuche ergaben keinen Hinweis darauf, dass Ginkgo-Extrakte Effekte auf das ungeborene Kind haben. Da jedoch keine Erfahrungen beim Menschen vorliegen, ist während der Schwangerschaft der Nutzen einer Behandlung gegen die möglichen Risiken sorgfältig abzuwägen.
  • Es ist nicht bekannt, ob Inhaltsstoffe des Extraktes in die Muttermilch übergehen.

Gegenanzeigen:

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

  • Eine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren sollte nicht erfolgen (keine ausreichende Erfahrung)
  • Da Ginkgo-Extrakte bei traurigen Verstimmungen und Kopfschmerzen, die nicht im Zusammenhang mit hirnorganischen Leistungsstörungen auftreten, bisher nicht ausreichend untersucht wurden, darf das Arzneimittel bei diesen Krankheitszeichen nur unter Berücksichtigung aller notwendigen Vorsichtsmaßnahmen angewendet werden.

Dosierung:

2mal 1 Filmtablette täglich (2mal 120 mg)

Wechselwirkungen von Gingium Intens 120 Filmtabletten:

Bei Einnahme anderer geninnungshemmender Substanzen, insbesondere oralen Gerinnungshemmern oder Blutplättchenfunktionshemmern, wie zum Beispiel Acetylsalicylsäure (Aspirin), besteht eine erhöhte Blutungsneigung.

Sonstiges:

  • Traurige Verstimmungen oder häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt.
  • Bevor die Behandlung mit Ginkgo-Extrakt begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Krankheitsbeschwerden nicht auf einer spezifisch (durch besondere Behandlungsmaßnahmen) zu behandelnden Grunderkrankung beruhen.
  • Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden.
  • Halten die Gedächtnisstörungen, die Konzentrationsstörungen oder Kopfschmerzen trotz vorschriftsmäßiger Anwendung des Arzneimittels länger als 3 Monate an, sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.
  • Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.
  • Bie Auftreten von Hautreaktionen oder bei anhaltenden Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, damit dieser abklären kann, ob ein Zusammenhang mit der Anwendung von Ginkgo-Extrakt besteht, oder ob die Beschwerden auf einer anderen Ursache beruhen
  • Bei Einnahme von Ginkgo-biloba-Extrakt, besteht eine Gefährdung, bei Operationen oder spontan Blutungskomplikationen zu erleiden, besonders beim Vorliegen einer bis dahin verborgenen vererbten oder erworbenen Gerinnungsstörung, beispielsweise dem Mangel eines bestimmten Gerinnungsfaktors (Von-Willebrand-Jürgens-Syndrom).

Hinweis zu Arzneimitteln


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Online-Angebot

Mit DocMorris verbinden

DocMorris Blog Twitter - DocMorris facebook - DocMorris

Servicetelefon

0800 444 11 55

(kostenfrei)

Service-Zeiten:
Montag-Freitag: 8:00 - 20:00 Uhr Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr



DOCMORRIS-TIPP

Ergänzende bilanzierte Diät bei Herzerkrankungen

Tromcardin Complex Tabletten

Tabletten120 St

UVP/AVP* 19.95 €

14.99 €**

DOCMORRIS-TIPP_02522470 Produktdetails

DOCMORRIS-TIPP

Aronia+ Immun Trinkampullen

Trinkampullen7 X 25 ml58,80 €/l

UVP/AVP* 12.95 €

10.29 €**

DOCMORRIS-TIPP_09780175 Produktdetails

DocMorris Vorteile

Lernen Sie uns, unser Service-Angebot sowie viele Vorteile Ihrer neuen Apotheke kennen.

REZEPT EINLÖSEN

Warenkorb0