DocMorris
DocMorris

Bepanthen Sensiderm Creme 20 g

(111)
JETZT NEU! ··· Punkte sammeln

Abbildung ähnlich

Rezeptart Ohne Rezept
Größe 20 g
Verkaufspreis:7,79 €
Grundpreis:389,50 €/kg

Sofort verfügbar

Versandkostenfrei ab 19 €
Verkauf durch 
JETZT NEU! Mit dem Kauf dieses Produkts sammeln Sie ··· DocMorris Punkte. Jetzt mehr erfahren

Ärztliche Beratung bei Hautproblemen direkt online

Erfahrene Ärzte sind in wenigen Klicks direkt von Zuhause per Videosprechstunde für Sie da. Inklusive Rezept & AU. Kostenübernahme durch alle Krankenkassen.

Zum Online-Arzt
  • Bei geröteten, juckenden Hautstellen; auch bei Neurodermitis geeignet
  • Zur Stabilisierung der Hautschutzbarriere
  • Dexpanthenol unterstützt die Regeneration der Haut

Ärztliche Beratung bei Hautproblemen direkt online

Erfahrene Ärzte sind in wenigen Klicks direkt von Zuhause per Videosprechstunde für Sie da. Inklusive Rezept & AU. Kostenübernahme durch alle Krankenkassen.

Zum Online-Arzt
PZN
06429046
Darreichungsform
Creme
Marke
Bepanthen
Hersteller
Bayer Vital GmbH

Produktinformationen

Bei geröteten und juckenden Hautstellen: Bepanthen® Sensiderm Creme

Für alle, die an Rötungen und Juckreiz (infolge von Hauttrockenheit, atopischer Dermatitis oder atopisches Ekzem) leiden: Die Bepanthen® Sensiderm Creme stabilisiert die Hautschutzbarriere und beruhigt dadurch gereizte Hautstellen – in der Folge lassen Rötungen und Juckreiz nach. Die leichte Creme unterstützt die Haut zudem bei der Regeneration. Ein weiteres Plus: Sie ist frei von Duft-, Farb-, Konservierungsstoffen und Kortison.

Bepanthen® Sensiderm Creme stabilisiert die Hautschutzbarriere

Jeder kennt es: Plötzlich kribbelt die Haut und der unbändige Drang wächst, sich zu kratzen. Dabei ist Juckreiz mehr als eine unangenehme Erscheinung – er ist häufig ein Warnsignal unserer Haut, dass etwas nicht stimmt. So ist die Ursache meist in einer geschädigten Hautbarriere zu finden, hervorgerufen beispielweise durch trockene Haut oder atopische Dermatitis. Mit einer geschädigten Hautbarriere kann die Haut ihre Funktion – schädliche Einflüsse abzuwehren und die Feuchtigkeit in der Haut zu halten – nicht mehr ordnungsgemäß erfüllen.

Das hat unter anderem zur Folge, dass

  • die Feuchtigkeit aus der Haut entweicht und sie austrocknet,

  • Substanzen aus der Umwelt leichter eindringen und so zu Abwehrmechanismen des Immunsystems führen. Auf diese Weise können Juckreiz und Rötungen entstehen.

Das Problem dabei: Kratzen schädigt erneut die Hautschutzbarriere. Ein Teufelskreis entsteht und den gilt es zu durchbrechen. Mit der Bepanthen® Sensiderm Creme sorgen Sie dafür, dass sich die Haut stabilisiert und bei der Regeneration unterstützt wird - das Gefühl, sich kratzen zu müssen, lässt nach.

Bepanthen® Sensiderm Creme ist frei von Duft-, Farb-, Konservierungsstoffen und Kortison. Die Creme ist gut verträglich. Mehrmals täglich auf den betroffenen, nicht verletzten Hautstellen anwenden. Für Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine Anwendungsbeschränkungen vor. Bei Säuglingen und Kindern wird bei längerfristiger Anwendung oder wenn größere Hautareale betroffen sind, empfohlen einen Arzt zu Rate zu ziehen. Weitere Hinweise zum Gebrauch finden Sie im Beipackzettel. Sofern sich die Beschwerden nach längerfristiger Verwendung der Bepanthen® Sensiderm Creme nicht bessern oder gar verschlimmern, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Gleiches gilt, wenn größere Hautareale betroffen sind oder es Anzeichen für eine Infektion (beispielsweise Fieber, Geschwüre oder Ausschlag) gibt.

Die Inhaltsstoffe der Bepanthen® Sensiderm Creme

Ist die Schutzbarriere der Haut gestört, fehlen ihr unter anderem spezielle Fettstoffe (Lipide). Um diesen fehlenden Lipid-Gehalt auszugleichen, fügt sich die Bepanthen® Sensiderm Creme mit spezieller Lipid-Lamellen-Technologie in hautähnlicher Struktur in die Hautschutzbarriere ein. Auf diese Weise wird die Hautschutzbarriere stabilisiert, was die gereizte Haut beruhigt und Juckreiz sowie Rötungen infolge von Hauttrockenheit oder atopischer Dermatitis (atopisches Ekzem) lindert. Darüber hinaus enthält die Creme Glycerin, eine Feuchthaltesubstanz, die Wasser in der Haut bindet. Deren Wirkung wird von der natürlichen Substanz Panthenol unterstützt, die ebenfalls feuchtigkeitsspendende Eigenschaften besitzt. Die Kombination der Inhaltsstoffe schafft so bestmögliche Bedingungen für die natürliche Regeneration der Haut. Bei sachgemäßer Anwendung der Bepanthen® Sensiderm Creme sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Für weitere Informationen konsultieren Sie den Beipackzettel. Sie leiden an juckenden und/oder geröteten Hautstellen infolge von Hauttrockenheit oder atopischer Dermatitis (atopisches Ekzem)? Dann sorgen Sie für eine Stabilisation der Hautschutzbarriere und unterstützen Sie Ihre Haut bei der Regeneration. Bestellen Sie hier die Bepanthen® Sensiderm Creme – ganz einfach und rezeptfrei.

Gebrauchsinformationen & Pflichtangaben

Produktzusammensetzung

Dexpanthenol
Shea butter
Glycerol
Oliven-Öl, nativ
Limnanthes alba-Samen-Öl
Ceramid 3

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?
Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Ärzten aus Deutschland behandeln.

Zum Online Arzt

Wird gerne zusammen gekauft

Gesamtpreis
Verkaufspreis:12,58 €