Logo
Logo
Suchen
Konto
Warenkorb

A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+ - 150 ml

Abbildung ähnlich

  • Extrem sicherer und hoher UV-Breitbandschutz
  • Intensive Stärkung der Hautbarriere und Vorbeugung des TEWLs
  • Hohe Hautverträglichkeit, klinisch bewiesen
Rezeptart Ohne Rezept

Verfügbar

Versandkostenfrei ab 19€ oder mit Rezept

Verkauf durch DocMorris

Ehemaliger Preis (U V P):23,90 €
Verkaufspreis:16,29 €
Grundpreis:108,60 €/l
PZN
12380261
Darreichungsform
Creme
Hersteller
PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - DUCRAY A-DER

Produktinformationen

A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+ Bei A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+ handelt es sich um eine Creme von Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH.
Spezieller umweltfreundlicher Sonnenschutz für zu Neurodermitis neigende Gesichts- und Körperhaut.

A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+ – Extrem sicherer und hoher UV Breitbandschutz



Anwendungshinweise:
Sonnenschutz schon vor dem Sonnenaufenthalt in ausreichender Menge auftragen. Tagsüber erneuern.

A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+ – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen.

Produktzusammensetzung

Avobenzon
Glycerol behenat
Alkyl benzoat (C12-15)
Glyceroltridocosanoat
(~kRS~k)-Octan-1,2-diol
Glycerol dibehenat
Iscotrizinol
Bisoctrizol
Bemotrizinol
Haferblätter/-stängel-Extrakt
Butan-1,3-diol
~cDL~c-\a63-Tocopherol
~cDL~c-\a63-Tocopherol acetat

So erreichen Sie uns

DocMorris ist auf vielfältige Weise für Sie erreichbar. Wählen Sie selbst, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Können wir Ihnen helfen?

Können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie sich kontaktlos von zuhause und unterwegs bei Deutschlands führender Telemedizin Plattform TeleClinic von qualifizierten Fachärzten aus Deutschland behandeln.

Erfahrungen und Bewertungen zu A-Derna Protect PROTECT AD Creme LSF 50+, 150 ml

Die Produktbewertungen beinhalten die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden. Sie sind kein Ersatz für die individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden suchen Sie bitte stets einen Arzt auf.