Ihr DocMorris Fitness-Check

Fit sein mit DocMorris! Unser Fitnesspass zum Herunterladen und Ausdrucken hilft Ihnen dabei, gesund in Form zu bleiben. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Body-Mass-Index
Stimmt Ihr Gewicht? Wiegen Sie zuviel oder zu wenig? Ihre Waage allein kann Ihnen diese Fragen nicht beantworten. Der Body-Mass-Index gibt eine Maßzahl für die Bewertung Ihres Körpergewichts im Verhältnis zu Ihrer Körpergröße vor, anhand derer Sie Ihr Idealgewicht ermitteln können.

Blutdruck
Ein gesunder Blutdruck senkt das Risiko eines Schlaganfalls oder Herzinfarktes erheblich. Darum sollten Sie Ihren Blutdruck einmal im Monat selbst messen oder messen lassen. Doch was meint Ihr Arzt, wenn er von Systole und Diastole spricht?

Die Systole ist die Phase, in der das Herz sich zusammenzieht, wodurch Blut hinausgepumpt wird. In der Diastole erschlafft das Herz anschließend und füllt sich wieder mit Blut. Das Blutdruckmessgerät misst den maximalen und den minimalen Druck in diesen beiden Phasen.

Stepptest nach Rufier
Der Stepptest nach Ruffier ist eine einfache Methode zur Einschätzung Ihrer Leistungsfähigkeit. So können Sie schnell und unkompliziert Ihre Trainingsfortschritte überprüfen.

Im Zuge des Stepptests werden verschiedene Pulswerte ermittelt, über die Sie nach einer einfachen Formel Ihren so genannten Leistungsindex (LI) errechnen können. Der Leistungsindex wird zu mehreren Wert-Intervallen gruppiert, die jeweils ihren persönlichen Trainingszustand repräsentieren.

Des Weiteren hilft Ihnen der LI, einen Näherungswert für Ihre individuelle Trainingsherzfrequenz (THF) zu bestimmen.

Testaufbau und Hilfsmittel

  • Stufe (kastenähnlich) mit 30, 40 oder 50 cm Steighöhe. Die Stufenhöhe ist so zu wählen, dass sowohl zwischen Unterschenkel und Oberschenkel als auch zwischen Oberschenkel und Wirbelsäule ein rechter Winkel entsteht.
  • Stoppuhr
  • Blutdruckmessgerät (nicht notwendig)
  • Metronom (Taktgeber)
  • Herzfrequenz-Messuhren (wünschenswert)


Durchführung
  • In Ruhe, d. h. nach 10 Minuten in sitzender Position, werden Herzfrequenz und Blutdruck bestimmt
  • Belastung: 3 Minuten Stufensteigen, kontrolliert mittels Metronom und Stoppuhr: 90mal, d. h. 30mal pro Minute
  • Messungen: Die Herzfrequenz (HF) wird gemessen und dokumentiert:

P1 - Ruhe-Herzfrequenz
P2 - Herzfrequenz unmittelbar nach der Belastung
P3 - Herzfrequenz nach der ersten Erholungsminute (Angabe jeweils in HF/Minute)

Eine einfache Formel und eine kleine Tabelle in Ihrem DocMorris Fitnesspass verraten Ihnen das Ergebnis Ihres persönlichen Stepptests nach Ruffier.

Zum DocMorris-Fitnesspass

Mit DocMorris verbinden

DocMorris Blog Twitter - DocMorris facebook - DocMorris Google+ - DocMorris

Servicetelefon

0800 444 11 55

(kostenfrei)

Service-Zeiten:
Montag-Freitag: 8:00 - 20:00 Uhr Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr



DocMorris Vorteile

Lernen Sie uns, unser Service-Angebot sowie viele Vorteile Ihrer neuen Apotheke kennen.

REZEPT EINLÖSEN

Newsletter

Mit attraktiven Angeboten sowie nützlichen Tipps zum Thema Gesundheit. Jetzt anmelden und Gutschein sichern!

Lieferung frei Haus?

Versandkosten 0,- Euro:**

  • bei Bestellungen mit Rezept
  • für Erstbesteller
  • Schon ab 20,- Euro Bestellwert bei rezeptfreien Medikamenten

Freiumschläge

So senden Sie uns Ihr Rezept kostenfrei zu.
Warenkorb0